Frau mit Fernglas

Competence & Career Center

Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen
Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen

Herzlich Willkommen im Competence & Career Center -
Ihrem Zentrum für Schlüsselkompetenzen, Bewerbung & Karriere 

Das Competence & Career Center ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule RheinMain. Wir bieten Studierenden aller Fachbereiche exklusiv und kostenfrei Seminare, Workshops und Projekte zur Förderung ihrer Schlüsselkompetenzen sowie persönliche Beratung und Informationen für den Berufseinstieg und die Existenzgründung.

Unsere Angebote im Überblick:

  • Über 100 kostenfreie Seminare und Workshops im Jahr
  • Lernen durch Engagement: Freiwilligentag Wiesbaden, Kinder- und Jugendtelefon, THW-Grundausbildung und weitere spannende Service Learning-Projekte
  • Persönliche Berufsorientierungs- und Karriereberatung, Bewerbungsmappen-Check
  • Firmenkontaktmesse meet@hochschule-rheinmain
  • Online-Jobportal der Hochschule RheinMain
  • Gründer-Service: Veranstaltungen und Beratung zur Unternehmensgründung
  • eLearning-Module: Bewerbung, Berufsorientierung
  • Schreibwerkstatt: Seminare und Beratung zum wissenschaftlichen Schreiben

Wer wir sind

Allgemeine Infos & Anmeldung

Die Seminare (S) und Workshops (W) des Competence & Career Center (CCC) sind exklusiv für Studierende der Hochschule RheinMain und kostenfrei.

Die Seminare haben - bis auf wenige Ausnahmen - einen zeitlichen Umfang von anderthalb Tagen. Wir schreiben dafür jeweils 1 CP aus. Die Workshops dauern in der Regel drei Stunden.

Die Anmeldung für die Seminare ist jeweils zu Beginn des aktuellen Semesters in Stud.IP möglich. Für die Workshops können Sie sich auch danach noch anmelden.

Lesen Sie bitte Ihre HSRM-E-Mails nach Ihrer Anmeldung aufmerksam, da Sie eine Mail erhalten, die sie zur Bestätigung ihres Platzes auffordert. Nur bei Bestätigung haben Sie einen Platz sicher!

Wichtig: Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie vollständig teilnehmen können und beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen, Regelungen und Hinweise.

Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen

Sommersemester 2021

Das digitale Semester geht in die dritte Runde und wir haben ein neues Motto:

Weitblick? CCC!

Es gibt viele Gelegenheiten, im Studium den eigenen Horizont zu erweitern. Ehrenamtliche Projekte, Seminare oder Auslandsaufenthalte geben neue Perspektiven und Einblicke, die einen guten Grundstein für die berufliche Zukunft legen. Wir vom CCC unterstützen Sie dabei, mit Weitblick Ihre Zukunft vorzubereiten!

Unsere Angebote helfen Ihnen dabei, Ihr Potenzial zu entfalten, wertvolle Soft Skills zu entwickeln und vielerlei Zusatzqualifikationen zu erlangen. Somit steht dem erfolgreichen Berufsstart nichts mehr im Wege!

Unsere Angebote im Sommersemester 2021 finden Sie hier. Zu unseren Kursen können Sie sich über das Anmeldetool in Stud.IP anmelden.

Neben unseren Seminaren und Workshops bieten wir online Lernmodule zur Berufsorientierung, Bewerbung und zum wissenschaftlichen Schreiben an, die sie bei Stud.IP finden. Außerdem beraten wir Sie gerne zu Bewerbung, Berufseinstieg und Gründung sowie zum wissenschaftlichen Schreiben. Für einen Beratungstermin schicken Sie uns bitte eine Mail an ccc(at)remove-this.hs-rm.de.

Aktuelle Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auch immer auf unseren Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook und auf Stud.IP

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Sommersemester 2021!

Ihr CCC-Team

Online-Mentoring für Ersties

Zur Unterstützung beim Start in den Studienalltag haben wir für alle Erstsemesterstudierenden ein neues Projekt auf die Beine gestellt: Das studentische Online-Mentoring.

Sie haben neu mit dem Studium an der Hochschule RheinMain begonnen, möchten erfahrene Studierende kennenlernen, haben Fragen zum Studienablauf, zu den Portalen Stud.IP und Compass oder sonstige Anliegen? Hierfür steht Ihnen von jedem der vier Standorte ein Studierender per Videokonferenz zur Verfügung.

Das Mentoring beginnt ab dem 12. April und findet bis voraussichtlich Ende Mai 2021 jeden Dienstag zwischen 14:00-16:00 statt. Wie Sie daran teilnehmen können, erfahren Sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in Ihrem ersten Semester!

 

News zur persönlichen Karriereberatung

Die kostenfreien Karriereberatungen des CCC finden weiterhin statt, aktuell vor allem virtuell. Vereinbaren Sie einfach einen individuellen Termin.

Zur Vorbereitung Ihrer Bewerbung haben wir ein Online-Modul zur Berufsorientierung und Bewerbung für Sie entwickelt. Dort finden Sie Infos zur Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen, melden Sie sich in Stud.IP an und suchen Sie mit dem Begriff "Berufsorientierung".

Interessante Links und Infos finden Sie außerdem unter www.Karrierebibel.de, hier gibt es auch gute Vorlagen zum Erstellen von Bewerbungsunterlagen. Unser Tipp: Verwenden Sie möglichst Vorlagen, die nicht zu bunt, sondern ein- oder zweifarbig sind.  

Weitere Tipps und Vorlagen finden Sie auf Xing. Hier können Sie sich auch ohne Premiumaccount vernetzen, nach interessanten Stellen recherchieren und Bewerbungstipps bekommen. Unser Tipp: Legen Sie sich ein Karriereprofil bei linked.in an, eine gute Basis zum Aufbau beruflicher Kontakte.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bewerbung oder Berufsorientierung haben oder einen Termin zur Durchführung einer Potenzialanalyse vereinbaren möchten,  mailen Sie uns an ccc(at)hs-rm.de

Die Online-Seminare (S) und -Workshops (W) sind abwechslungsreich aufgebaut und bestehen in der Regel aus einem Mix von Einheiten im Plenum per Videokonferenz (bitte mit eingeschalteter Kamera teilnehmen!), Kleingruppen- und Selbstlernphasen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren: Internetverbindung sowie Bild- und Tonübertragung (Webcam). Wenn Sie keinen PC/Laptop mit Webcam zur Verfügung haben, prüfen Sie bitte die Einwahlmöglichkeit mit einem Smartphone bei bestehender W-LAN Verbindung.

Den Einwahllink finden Sie rechtzeitig vor dem Online-Seminar unter „Ankündigungen“ in der entsprechenden Stud.IP-Veranstaltung.

Die Anmeldung für unsere Angebote im Sommersemester 2021 ist ab dem 1. April über Stud.IP möglich.

Service-Learning

Infoveranstaltungen:

  • Info-Veranstaltung Service Learning Projekte: 27. April 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Info-Veranstaltung Kinder- und Jugendtelefon: 01. Juni 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Für die Infoveranstaltungen können Sie sich wie gewohnt über das Anmeldetool in Stud.IP anmelden.

Studierende für Studierende: Projekte an der Hochschule:

Folgende Projekte finden derzeit nicht statt, werden aber so bald wie möglich wieder ins Programm aufgenommen:

  • Meet the Germans 

Studierende für die Gesellschaft: Projekte in sozialen, kulturellen oder ökologischen Einrichtungen:

Sie haben eine eigene Projektidee?

Oder haben Sie sich engagiert und möchten wissen, ob und wie Sie CPs bekommen können? Dann schreiben Sie uns an ccc(at)hs-rm.de.

 

Karriere & Bewerbung

Im Competence & Career Center finden Sie Unterstützung bei der Berufsorientierung und dem Berufseinstieg, in Form von Seminaren & Workshops, Veranstaltungen wie der Karrieremesse meet@hochschule-rheinmain oder durch unser individuelles Beratungsangebot.

Bei Stud.IP können Sie verschiedene Onlinemodule zur Berufsorientierung und Bewerbung finden. Eine Reihe von hilfreichen Bewerbungstipps finden Sie zusätzlich hier.

Außerdem können Sie gerne einen Beratungstermin bei unserem Bewerbungs- & Karriereservice zum Thema Bewerbung oder Karriere mit uns vereinbaren. Dafür schicken Sie bitte eine Mail an ccc(at)remove-this.hs-rm.de.

Wenn Sie noch nicht genau wissen, was Sie beruflich gerne machen möchten und an der Durchführung einer Potenzialanalyse interessiert sind, dann informieren Sie sich hier.

Gründung

Sie möchten sich bereits während Ihres Studiums oder danach selbständig machen? Sie möchten ein Startup oder ein Unternehmen gründen? Nutzen Sie unsere Veranstaltungen und unser individuelles Beratungsangebot.

Veranstaltungen im Sommersemester 2021

Kostenlose Gründungsberatung in Wiesbaden und Rüsselsheim

Das Competence & Career Center bietet Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule RheinMain eine kostenlose Gründungsberatung an. Vereinbaren Sie einen Termin:

  • für eine Beratung vor der Gründung und während der Gründung
  • für eine Strategieanalyse
  • für die Unterstützung bei der Erstellung des Business-Plans
  • die Erstberatung zum EXIST-Gründerstipendium
  • für die Beratung zu Fördermöglichkeiten

Viele weitere Informationen und Tipps zum Thema Gründen sowie die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie hier.

Warum Wiesbaden ein attraktiver Standort für Gründerinnen und Gründer ist? Das sehen Sie im folgenden Film:
"Gründerregion Wiesbaden"
- eine Produktion des Studiengangs Media: Conception & Production.

Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen

Karriereservice für internationale Studierende

Sie sind internationale*r Studierende*r und möchten während Ihres Studiums in Deutschland jobben, ein Praktikum machen oder nach Ihrem Studium an der Hochschule RheinMain in Deutschland Ihre berufliche Karriere starten?

Dabei unterstützen wir Sie gerne!

Wir bieten verschiedene Angebote, die Ihnen helfen, sich individuell auf Ihren erfolgreichen Berufsstart in Deutschland vorzubereiten:

  • Workshops rund um die Themen Stellensuche, Bewerbung, Vorstellungsgespräch
  • Talks: "Wie der Jobeinstieg  gelingt…" mit Erfahrungsberichten aus der Praxis
  • Individuelle Beratung zu Bewerbung, Praktikums-/Studentenjob-/Jobsuche & Berufseinstieg
  • Service Learning-Projekte zum Sammeln von Praxiserfahrung
  • Jobeinstieg-Buddies begleiten Sie bei Ihrer Bewerbung fürs Praktikum oder den Beruf

Das gesamte Programm für Internationals können Sie hier einsehen.

Anmeldung

Für alle aktuellen Workshops & Talks können Sie sich über Stud.IP unter der Kategorie "Internationale Studierende" anmelden.

Für Beratungen und das Jobeinstieg-Buddy-Programm melden Sie sich bitte per E-Mail an: ccc(at)remove-this.hs-rm.de.

Wenn Sie in der Studienvorbereitung sind und noch keinen Zugang zu Stud.IP haben, können Sie sich für alle Angebote per E-Mail anmelden über ccc(at)remove-this.hs-rm.de.

Weitere Infos

Sie können bei uns auch den Newsletter für internationale Studierende abonnieren, um regelmäßige Informationen zu erhalten.

Wenn Sie in der Studienvorbereitung sind und noch keinen Zugang zu Stud.IP haben, können Sie sich für alle Angebote per E-Mail anmelden über ccc(at)remove-this.hs-rm.de.

Gemeinsam was bewegen, gesellschaftlich engagieren, Gutes tun, Neues lernen, Spaß haben und damit Punkten? - Das ist Service Learning an der Hochschule RheinMain!

In unseren interdisziplinären Projekten steht die Bearbeitung sozialer, kultureller oder ökologischer Herausforderungen in unserer Gesellschaft im Mittelpunkt. Gemeinsam mit Studierenden anderer Fachrichtungen tragen Sie mit Ihrem Einsatz aktiv zur Lösung gesellschaftlicher Probleme bei.

Das didaktische Konzept: Lernen durch Engagement. Die Devise: Gemeinsam sind wir stark.

Dabei können Sie Ihr Wissen und Know-how direkt in der Praxis anwenden, erweitern und entscheidende persönliche und soziale Schlüsselkompetenzen entwickeln.

Bringen Sie sich ein und unterstützen Sie gemeinnützige Organisationen und Projekte mit Ihrem Engagement!

Was bringt's?

  • Abwechslung & Spaß
  • Erlebbarer Lernerfolg & Praxiserfahrung
  • Gesellschaftliche Partizipation & Zusammenhalt
  • Neue Kontakte & Horizonterweiterung
  • Pluspunkt im Lebenslauf & bessere Job-Chancen
  • 3-6 Credit Points (Studium Generale, Modul Soft Skills, etc.)
     
Unsere Service Learning Projekte:

Infoveranstaltungen:

  • Info-Veranstaltung Service Learning Projekte: 27. April 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr
  • Info-Veranstaltung Kinder- und Jugendtelefon: 01. Juni 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Für die Infoveranstaltungen können Sie sich wie gewohnt über das Anmeldetool in Stud.IP anmelden.

Studierende für Studierende: Projekte an der Hochschule:

Folgende Projekte finden derzeit nicht statt, werden aber so bald wie möglich wieder ins Programm aufgenommen:

  • Meet the Germans 

Studierende für die Gesellschaft: Projekte in sozialen, kulturellen oder ökologischen Einrichtungen:

Sie haben eine eigene Projektidee?

Oder haben Sie sich engagiert und möchten wissen, ob und wie Sie CPs bekommen können? Dann schreiben Sie uns an ccc(at)hs-rm.de.

SOZIALES ENGAGEMENT KOMMT AN!

Unternehmen legen immer größeren Wert auf soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit und Empathie, aber auch auf Fertigkeiten wie Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein. Wer ehrenamtlich aktiv ist, wie beispielsweise in unseren Projekten, lernt diese bereits während des Studiums und kann damit im Lebenslauf punkten.

BILDUNG DURCH VERANTWORTUNG

Service Learning bedeutet fachliches und überfachliches Lernen durch reale Aufgaben und Problemstellungen, deren Lösung soziale, kulturelle oder ökologische Projekte unterstützt oder sogar erst möglich macht.

Studierende lernen dabei, Verantwortung für die Zukunft unserer Gesellschaft zu übernehmen und diese aktiv mitzugestalten.

Die Methode der Vermittlung von Fachkompetenzen und Schlüsselqualifikationen durch bürgerschaftliches Engagement kommt ursprünglich aus den USA. Mittlerweile wird sie jedoch auch erfolgreich an vielen Schulen, Hochschulen und Universitäten in Deutschland in der Lehre eingesetzt.

Weitere Informationen zum Konzept finden Sie unter: Service Learning

Die Hochschule RheinMain ist Mitglied im Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V. Dieser Zusammenschluss von über 30 Hochschulen fördert und vernetzt zivilgesellschaftliches Engagement in Lehre, Forschung und Transfer.

Mehr Info zum Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung...

Die Schreibwerkstatt ist ein gemeinsames Angebot des Competence & Career Center (CCC), des Sprachenzentrums und der Hochschul- und Landesbibliothek. Mehr Informationen auf der Webseite des CCC unter dem Button Schreibwerkstatt.

Die Schreibwerkstatt bietet Studierenden ein vielfältiges Programm zum Thema Schreiben im Studium an. Je nach Vorkenntnissen oder persönlichen Interessen können Sie Seminare zum wissenschaftlichen Schreiben mit unterschiedlichen Schwerpunkten besuchen. Schwerpunktthemen sind zum Beispiel projektbezogene Abschlussarbeiten, Recherche oder Abschlussarbeiten in den Ingenieurwissenschaften.

Angebote im Sommersemester 2021

Neben den Seminaren können Sie jederzeit unsere Online-Hilfen zum wissenschaftlichen Schreiben einsehen und sich viele Tipps und Tricks abholen.

  • Worauf sollte ich achten, wenn ich in einem internationalen Unternehmen arbeite?
  • Was brauche ich, wenn ich in Teams mit vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten aktiv bin?
  • Welche Stolperfallen gibt es in internationalen Verhandlungen?
  • Wie führe ich erfolgreich interkulturelle Teams?

Die Antworten gibt's in unseren Seminaren zur interkulturellen Kompetenz.

Interkulturelle Kompetenz (IKK) bedeutet, mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern erfolgreich zusammen arbeiten zu können. Dabei beeinflussen - neben der Nationalität - auch Alter, Geschlecht, Religion, Bildung und viele weitere Faktoren unsere Persönlichkeit und unser Denken und Handeln.

In unseren Seminaren entwickeln Sie Ihre persönlichen Strategien, um in verschiedenen interkulturellen Kontexten beruflich erfolgreich zu sein.

Seminare: 

Das Competence & Career Center bietet zu dem Themenbereich "Interkulturelle Kompetenz" regelmäßig ein Grundlagenseminar und folgende Aufbauseminare an:

​​​​​​​Bitte beachten Sie die Angaben zur Anmeldung bei der jeweiligen Veranstaltung sowie unsere allgemeinen Regelungen & Hinweise...

Außerdem bieten wir spannende Service Learning-Projekte an, bei denen Sie Ihre Interkulturelle Kompetenz weiterentwickeln können.

 

Firmenkontaktmesse meet@hochschule-rheinmain

Die Firmenkontaktmesse meet@hochschule-rheinmain findet am 11.5.2021 von 12:00 - 17:00 Uhr statt, virtuell und ebenso effektiv zum Netzwerken zwischen Studierenden der Hochschule RheinMain und Vertreterinnen und Vertretern aus Unternehmen. Das Competence & Career Center der Hochschule RheinMain bietet diesen Service allen Studierenden der Hochschule RheinMain.
Interesierte können sich hier für das Online-Karriere-Event meet@hochschule-rheinmain registrieren.
Es gibt die Gelegenheit, Vorträge zu hören und sich für 1 zu 1 -Chats und Sessions anzumelden, sobald die Unternehmen ihre Termine zur Verfügung stellen.

Wer sich vor dem Online-Event vorbereiten möchte, kann an einem von zwei Vorbereitungsseminaren am 03.05.21 von 14:00 - 15:00 Uhr oder am 06.05.21 von 13:00 -14:00 Uhr teilnehmen. In den Seminaren gibt es Einblicke in das Online-Tool und wichtige Tipps & Tricks, wie man sich auf der virtuellen Karrieremesse am besten professionell präsentiert. Die Anmeldung zum Online-Seminar erfolgt über das Competence & Career Center.

Förderung mit Deutschlandstipendium

Eine weitere interessante Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu Studierenden der Hochschule RheinMain ist das Deutschlandstipendium.

Hier erhalten Sie weitere Informationen für Studierende sowie Informationen für Förderer.

Kontaktperson: 

Gudrun Bolduan
Competence & Career Center
Kurt-Schumacher-Ring 18
Gebäude C, Raum 2.14

Telefon: +49 611 9495-3210
E-Mail: ccc(at)remove-this.hs-rm.de

Suchen, Finden, Bewerben. Mit dem Jobportal unterstützt die Hochschule RheinMain ihre Studierenden und Absolventinnen und Absolventen beim Start ins Berufsleben.

Das Sprungbrett für den Berufseinstieg:

  • mehr als 39.000 Stellenangebote im Rhein Main-Gebiet und ganz Deutschland
  • Direkteinstieg, Trainee-Programme, Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeiten
  • Bewerberdatenbank: Lebenslauf eingeben, von Unternehmen gefunden werden und direkt online bewerben

Unternehmen finden im Jobportal qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer akademischen Ausbildung. Die Zusammenarbeit mit Berufsstart garantiert eine Vielzahl attraktiver Angebote.

Zum Jobportal der Hochschule RheinMain

Unsere feel...Culture-Angebote sind durch Corona derzeit leider auf Eis gelegt. Dafür gibt es jetzt verschiedene neue Online-Formate unter dem Motto "feel...Connected"!

Beim studentischen Erstie-Mentoring treffen Sie Studies aus höheren Semestern und können all ihre Fragen rund um das Studium loswerden. Der Social Space ist eine Plattform, um neue Leute kennenzulernen, sich über alles mögliche auszutauschen und einfach gemeinsam Spaß zu haben. Und beim Deutsch/Englischen Sprach-Stammtisch können Sie mit Studierenden aus den USA netzwerken und dabei Ihre Sprachkenntnisse verbessern.

Es ist für uns alle eine besondere Zeit, aber Sie sind nicht allein. - Let's get & feel...connected! :-)

feel...Culture @Hochschule RheinMain!

Derzeit finden leider keine Proben der feel...Culture-Angebote statt. Sobald unser Hochschul-Chor, das Orchester sowie die Theater-Gruppe wieder mit den Proben beginnen, werden wir Sie hier darüber informieren!

Hochschulchor feelHARMONICS

Hast du Lust mitzusingen? Du bist jederzeit herzlich willkommen!

Mehr Info zum Hochschulchor feelHARMONICS

Hochschulorchester feelSYMPHONICS

Du spielst ein Instrument, hast Lust regelmäßig mit anderen jungen Talenten zu musizieren und möchtest Teil von begeisternden Konzertauftritten sein? ✨

Dann sei dabei beim Hochschulsymphonieorchester feelSYMPHONICS!

Mehr Info zum Hochschulsymphonieorchester feelSYMPHONICS...

Theatergruppe feelDRAMATICS

Hast du Spaß daran, auf der Bühne zu stehen und Dich in Rollen hinein zu versetzen?

Dann komm vorbei und zeig uns was Du kannst!

Mehr Info zur Theatergruppe feelDRAMATICS

Digitale Lerntipps und –techniken

Das Sommersemester 2020 hat uns vor Herausforderungen und Neuerungen gestellt. Um für das kommende Semester gerüstet zu sein, möchten wir Ihnen ein paar Tipps an die Hand geben, wie Sie sich beim Lernen noch besser strukturieren und motivieren können - damit Ihr Semester erfolgreich wird!

Digitales Lernen

Lerngruppen im digitalen Umfeld

Vernetzen - auch digital

Zeit und Selbstmanagement

» Zu den Online-Hilfen zum wissenschaftlichen Schreiben

Viel Spaß beim Durchstöbern und neue Erkenntnisse wünscht Ihr CCC!

Informationen zu den Kursen des Competence and Career Centers finden Sie unter www.hs-rm.de/ccc.

 

Neben unserem Programm im Competence & Career Center weisen wir Sie an dieser Stelle gerne auch auf weitere interessante Unterstützungsangebote an der Hochschule RheinMain hin:

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Für wen sind die Angebote des CCC?

Für alle Studierenden der Hochschule RheinMain!

Wo melde ich mich für die CCC Angebote an?

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen des Competence & Career Centers erfolgt über
Stud.IP.
Dort finden Sie im Bereich Veranstaltungen unter „Meine Einrichtungen" auch „Zentrum: Competence & Career Center". Hier können Sie die einzelnen Seminare und Workshops einsehen sowie Ihre Anmeldepräferenzen festlegen.
Nach Anmeldeschluss erhalten Sie eine Nachricht, in welchem Seminar Sie einen Platz bekommen haben. Diesen müssen Sie noch einmal bestätigen. Erst dann ist Ihnen der Platz sicher! Ihren Status können Sie aber auch jederzeit selbst unter ‚Meine Anmeldungen‘ in Stud.IP einsehen.

Wie kann ich mich für Service Learning Angebote anmelden?

Eine Übersicht über unsere Angebote zum ehrenamtlichen Engagement finden Sie hier. In der Regel finden zu den Angeboten jeweils Anfang jeden Semesters (zu Coronazeiten: Mitte April und Mitte November) Infoveranstaltungen statt, in denen Sie weitere Informationen zur Anmeldung und Ablauf  des Projektes erhalten. Auf unserer Website finden Sie die jeweiligen aktuellen Termine für die Infoveranstaltungen.
Manchmal ist die Teilnahme an einer Infoveranstaltung auch Voraussetzung für die Teilnahme an einem Projekt (z.B. Freiwilligentag, Kinder- und Jugendtelefon), daher empfehlen wir sich frühzeitig für die Infoveranstaltung via StudIP  anzumelden. 
Manche Projekte finden jedoch ganzjährig statt und haben kein festes Startdatum, sodass eine Mail direkt an ccc(at)remove-this.hs-rm.de als Anmeldung reicht.

Wann bekomme ich meine CP?
Die Teilnahme an einem Seminar wird am Ende des Semesters in Compass /QIS eingetragen, diese sind somit dann auf Ihrem Sammelschein sichtbar. Die Anerkennung der CPs erfolgt in Ihrem Studiengang.

Sind die CP in meinem Fachbereich anerkannt?
Um zu erfahren, ob die Veranstaltungen des Competence & Career Centers in Ihrem Studiengang z.B. als Wahlpflichtfach anerkannt werden, müssen Sie in Ihre Prüfungsordnung schauen oder bei Ihrem Prüfungsausschuss nachfragen. 

Mein gewünschtes Seminar ist bereits voll, was kann ich tun? 
Sie können sich trotzdem für das Seminar anmelden, landen jedoch zunächst auf der Warteliste. Sollte ein Platz frei werden, werden Sie umgehend per Mail informiert.
Da jedoch in der Regel die Plätze lediglich spontan frei werden, raten wir Ihnen, sich für ein anderes Seminar oder einen Workshop anzumelden. 

Wo kann ich noch freie Seminarplätze ergattern?
Ca. 2-4 Wochen nach der Anmeldung finden Sie in Stud.IP den Reiter „Freie Plätze“, bei dem Sie einen Überblick über noch verfügbare Angebote erhalten.
Zusätzlich informieren wir im Laufe des Semesters immer wieder über unsere Social Media Kanäle (Facebook und Instagram) welche Seminarplätze gerade verfügbar sind. 
Im Zweifel schreiben Sie uns gerne via ccc(at)remove-this.hs-rm.de an. 

Ich wurde gesperrt und kann mich nicht mehr für Seminare anmelden. Wieso?
Das liegt wahrscheinlich daran, dass Sie an einem Seminar, für welches Sie sich angemeldet hatten, unentschuldigt gefehlt haben. 
Um eine Sperrung zu verhindern, schreiben Sie uns bitte an ccc(at)remove-this.hs-rm.de im Vorfeld, so früh wie möglich, dass Sie sich für das entsprechende Angebot abmelden möchten.

Wo erhalte ich meine Teilnahmebescheinigung?
Wenn Sie vollständig und aktiv an einem Seminar teilgenommen haben, erhalten Sie dafür eine Teilnahmebescheinigung. Diese können Sie sich in Stud.IP  herunterladen.

Wird die Seminarteilnahme benotet?
Es erfolgt keine Prüfung oder Benotung. Für den Erhalt der CPs ist jedoch eine aktive Teilnahme Voraussetzung.
Ausnahme ist das „Wahlmodul Gründung“, hier sind aktive und regelmäßige Teilnahme und die Erstellung und Präsentation eines Business Plans Voraussetzung für das Bestehen. Das Wahlmodul wird mit einer Note abgeschlossen.

Kann ich einen Vorschlag für ein neues Seminar oder Service Learning Projekt machen?
Ja gerne, wir sind immer offen für Vorschläge. Am Ende jedes Seminars besteht die Möglichkeit diese Ideen im Evaluationsbogen aufzuschreiben. Oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail an ccc(at)remove-this.hs-rm.de

Bietet das CCC auch Excel- oder Word-Kurse an?
Nein, das CCC bietet keine Excelkurse mehr an, allerdings gibt es umfangreiche Video-Tutorials dazu über die Bibliothek.
Tutorials finden Sie über die Bibliothek mit LinkedIn Learning.

Es gibt noch weitere: https://herdt-campus.com/  Hier ist das entsprechende Thema auszusuchen und unter dem Button "Lernvideos" zu finden (nur über VPN Erkennung nutzbar).
Vielleicht finden Sie aber auch hier etwas für Sie passendes: https://www.edukatico.org/de/report/excel-online-lernen-welche-online-kurse-gibt-es-fuer-anfaenger-und-experten

Gibt es Stichtage, an denen die Seminaranmeldung am Semesteranfang geöffnet wird?
Ja, die Anmeldung für alle Seminare und Workshops wird jeweils am Anfang April sowie Anfang Oktober via StudIP geöffnet. Nähere Informationen erhalten Sie über unsere Website sowie über unsere Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram.
Es lohnt sich also auf jeden Fall an diesen Tagen unser Programm zu durchstöbern, da viele Angebote schnell ausgebucht sind.
Manchmal kommen auch während des Semesters, also nach diesen Stichtagen, noch Angebote hinzu. Diese können dann über „Freie Plätze“ gefunden werden. Also einfach immer mal wieder bei uns auf StudIP vorbeischauen.

Ich kann leider doch nicht am Seminar teilnehmen, für das ich mich angemeldet habe. Was mache ich? 
Lassen Sie uns via ccc(at)remove-this.hs-rm.de bitte so schnell wie möglich wissen, dass Sie am Seminar bzw. Workshop nicht teilnehmen können. Wir tragen Sie dann aus der Veranstaltung wieder aus (das können Sie nicht alleine tun) und wir geben der*m Seminarleiter*in Bescheid. 
Es ist ein Akt der Solidarität, wenn Sie sich frühzeitig wieder abmelden, falls Sie doch nicht teilnehmen können: so wird ihr Platz für eine/n Kommilitonen/in von der Warteliste frei!
 

Hochschule RheinMain
Competence & Career Center

Besucheranschrift:
Kurt-Schumacher-Ring 18, Gebäude C, 1. Etage
65197 Wiesbaden

Postanschrift:
Postfach 3251
65022 Wiesbaden

Telefon: +49 611 9495-3142
E-Mail: ccc(at)remove-this.hs-rm.de

Folgen Sie dem CCC auf Facebook!

 

Leitung Competence & Career Center

Doris Klinger
Raum C 2.14
Telefon: +49 611 9495-1916
E-Mail: Doris.Klinger(at)remove-this.hs-rm.de

Sekretariat | Anmeldungen

Jutta Helmus
Raum C 2.13
Telefon: +49 611 9495-3142
E-Mail: Jutta.Helmus@hs-rm.de

Bewerbungs-, Karriere- & Gründer-Service | Unternehmenskontakte

Gudrun Bolduan
Raum C 2.20
Telefon: +49 611 9495-3210
E-Mail: Gudrun.Bolduan(at)remove-this.hs-rm.de

Kommunikation | Service Learning-Projekt Freiwilligentag

Lina Glashoff
Raum C 2.22
Telefon: +49 611 9495-1926
E-Mail: Lina.Glashoff(at)remove-this.hs-rm.de

Interkulturelle Kompetenz: Seminare & Projekte

Paulina Weber
Raum C 2.14
Telefon: +49 611 9495-1912
E-Mail: paulina.weber(at)remove-this.hs-rm.de

Peer Mentoring | Projekt Lernzentrum | Wissenschaftliches Schreiben

Nadine Scholz
Raum C 2.21
Telefon: +49 611-9495-1137
E-Mail: Nadine.Scholz(at)remove-this.hs-rm.de

Bewerbungs-/Karriereservice für internationale Studierende

Lisa Rodenbusch
Raum C 2.22
Telefon: +49 611-9495-1528
E-Mail: Lisa.Rodenbusch(at)remove-this.hs-rm.de

Projekt Lernzentrum | Peer Mentoring | Lernen lernen

Robina Aslam
Raum C 2.20
Telefon: +49 611-9495-1492
E-Mail: Robina.Aslam(at)remove-this.hs-rm.de

Sachbearbeitung

Susanne Jüster
Raum C 2.21
Telefon: +49 611-9495-1530
E-Mail: susanne.jüster(at)remove-this.hs-rm.de