FamilienKompass

Familienkompass in neuem Gewand

Der Familienkompass hat ein neues Design, wir haben die Informationen neu aufbereitet und es gibt einen kurzen Film über unsere Angebote.

Die Serviceseite stellt vielfältige Informationen rund um die Themen "Studieren und Arbeiten mit Familienaufgaben" zur Verfügung. Hier finden Sie Ansprechpersonen, zielgruppensspezifische Beratungs- und Betreuungsangebote, Informationsmaterialien und aktuelle Veranstaltungen.

Für Eltern ist es oft nicht leicht Studium und Kind unter einen Hut zu bekommen. Hierzu gehört viel Organisationstalent. Aber auch Kenntnisse der Prüfungsordnung können Eltern helfen bei Krankheit des Kindes eine Abgabe zu verlängern. Die Hochschule RheinMain möchte Eltern das Studieren so angenehm wie möglich machen. Daher gibt es auch auf dem Campus zahlreiche Angebote wie Wickelräume oder ein vergünstigtes Essen für Kinder in der Mensa.

Betreuung

Die meisten Studierenden sind auf eine Betreuung ihrer Kinder angewiesen, um ihr Studium zu meistern. Auf dem Campus am Kurt-Schumacher-Ring befindet sich die Kindertagesstätte „Die Kita“, die Kinder ab dem 6. Monat aufnimmt. Außerhalb der Regelbetreuung entsteht aber auch oft Bedarf: Kitaschließtage kurz vor der Prüfung, eine verschobene Vorlesung oder eine kranke Tagesmutter stellen Studierende oft kurzfristig vor ein Problem.

Flexible Kinderbetreuung 

Für Studierende der Hochschule RheinMain besteht das Angebot, eine flexible Kinderbetreuung durch das Fluggi-Land Wiesbaden in Anspruch zu nehmen.

Registrierung und Anmeldung
Vor Anmeldung und Nutzung der flexiblen Betreuung müssen die Studierenden sich im Büro der Familienfreundlichen Hochschule registrieren lassen. Die Registrierung ist pro Semester einmal erforderlich und muss bis zum 20. des laufenden Monats für eine Nutzung im Folgemonat vorliegen. Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz.

Mitzubringen sind:

Weitere Informationen erhalten Sie bei Regina Müller (Familiengerechte Hochschule) und in den Elterninformationen (PDF 309KB), sowie im Flyer Fluggi-Land Wiesbaden und auf der Internetseite des Fluggi-Landes.

Regelbetreuung

Weitere Informationen zu Kitas und Tagesmutter-Betreuung können Sie hier entnehmen.

Eltern-Kind-Aufenthalt

Still und Wickelmöglichkeiten sowie Eltern-Kind-Räume und andere Möglichkeiten für Beschäftigte mit Kind finden Sie hier.

Kidsboxen und Spielekoffer

Die Spielekoffer, bei denen es sich um einen Koffer mit verschiedenen Spielzeugen handelt, finden Sie an allen 4 Standorten in unseren Bibliotheken und können jederzeit kostenfrei ausgeliehen werden. 

Die Kidsboxen, bei denen es sich um mobile Kinderzimmer aus Rollen handelt, befinden sich  an folgenden Standorten:

  • KSR - A313 und C217
  • UdE - E04
  • WBS - UG (Neubau)

Im Video unten finden Sie mehr Informationen zum Inhalt der Kidsbox (Startfoto Stanislaw Chomicki).

Spielekoffer & Kidsbox

Informationen zum Inhalt der Kidsbox finden Sie im Video unten.

Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
weitere Informationen und den Aufbau einer Kidsbox erhalten Sie im Video unten::
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen

Weiteres

Nähere Informationen erhältlich unter:

Studienorganisation

Campusleben

Betreuung

Ferienbetreuung

Angebote für die Städte Rüsselsheim und Wiesbaden finden sie hier.


Flexible Kinderbetreuung 

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule RheinMain besteht das Angebot, kostenfrei bis zu 20 Tage im Jahr eine flexible Kinderbetreuung durch das Fluggi-Land Wiesbaden in Anspruch zu nehmen. 

Registrierung und Anmeldung
Vor Anmeldung und Nutzung der flexiblen Betreuung müssen die Studierenden sich im Büro der Familienfreundlichen Hochschule registrieren lassen. Die Registrierung ist pro Semester einmal erforderlich und muss bis zum 20. des laufenden Monats für eine Nutzung im Folgemonat vorliegen. Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz.

Mitzubringen sind:

Weitere Informationen erhalten Sie bei Regina Müller (Familiengerechte Hochschule) und in den Elterninformationen (PDF 309KB), sowie im Flyer Fluggi-Land Wiesbaden und auf der Internetseite des Fluggi-Landes.


Regelbetreuung

Weitere Informationen zu Kitas und Tagesmutter-Betreuung können Sie hier entnehmen.

Studienort Wiesbaden, Kita an der Hochschule RheinMain

Seit 01.08.2018 ist EVIM Bildung Träger der Kita an der Hochschule Rhein-Main.

Der Übergang von dem bisherigen Träger, der Elterninitiative Die Kita, ist abgeschlossen und wird wissenschaftlich begleitet vom Fachbereich Sozialwesen der HSRM.

Die Leitung und die Erzieherinnen sind eingebunden in das Netz der Kitas der EVIM Bildung, insbesondere der Kitas in Wiesbaden.

Flyer zur Einrichtung

Eltern-Kind-Aufenthalt

Still und Wickelmöglichkeiten sowie Eltern-Kind-Räume und andere Möglichkeiten für Beschäftigte mit Kind finden Sie hier.


Kidsboxen und Spielekoffer

Die Spielekoffer, bei denen es sich um einen Koffer mit verschiedenen Spielzeugen handelt, finden Sie an allen 4 Standorten in unseren Bibliotheken und können jederzeit kostenfrei ausgeliehen werden. 

Die Kidsboxen, bei denen es sich um mobile Kinderzimmer aus Rollen handelt, befinden sich  an folgenden Standorten:

  • KSR - A313 und C217
  • UdE - E04
  • WBS - UG (Neubau)

Im folgenden Video finden Sie mehr Informationen zum Inhalt der Kidsbox (Startfoto: Stanislaw Chomicki):

Spielekoffer & Kidsbox

Informationen zum Inhalt der Kidsbox finden Sie im Video unten.

Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
weitere Informationen und den Aufbau einer Kidsbox erhalten Sie hier:
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen

Pflegeleitfaden der hessischen Hochschulen

Der hier zum Download zur Verfügung gestellte Pflegeleitfaden ist in Zusammenarbeit der hessischen Hochschulen entstanden. Zielgruppe dieser Broschüre sind somit Beschäftigte und Studierende der hessischen Hochschulen. Der Leitfaden besteht aus zwei inhaltlichen Teilen. Der erste Teil informiert über die derzeitigen gesetzlichen Regelungen zur Pflege (Stand 2015), die finanziellen Unterstützungsleistungen und enthält weitere allgemeine Erläuterungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Leistungen nach dem SGB XI - Soziale Pflegeversicherung - und den arbeitsrechtlichen Regelungen. Der zweite Teil beinhaltet regionale wichtige Beratungsinstitutionen und Ansprechpersonen in den Städten Wiesbaden und Rüsselsheim. Der Leitfaden soll als Wegweiser und Orientierungshilfe dienen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Ferner kann aufgrund sich ändernder Rechtsvorschriften keine Gewähr für Aktualität gegeben werden.

Pflegeleitfaden der hessischen Hochschulen (PDF 17,1 MB)
Regionale Anlaufstellen (PDF 941 KB)
Stand Oktober 2015

Für Beschäftigte

Die Notfallmappe „Ich bin vorbereitet“ von berufundfamilie hilft Beschäftigten und ihren Angehörigen, sich einen umfassenden Überblick über ihre wichtigsten persönlichen Dokumente zu verschaffen (interne Seiten)

Für Studierende

Die Die Ratgeber-Broschüre kurz & kompakt_Studieren und Angehörige pflegen beantwortet die wichtigsten Fragen zu Unterstützungsangeboten für pflegende Studierende.


Weitere Informationen

Ein Kind kann das Leben ganz schön durcheinanderbringen. Viele Entscheidungen müssen getroffen werden, wollen gut überlegt und abgesichert sein.

Die Hochschule RheinMain hat ein umfangreiches Beratungsnetzwerk aufgebaut aus Anlaufstellen innerhalb der Hochschule und externen Organisationen, um den Studierenden den Spagat zwischen Familienalltag und Studium zu erleichtern.

Anlaufstellen in der Hochschule

Externe Beratungsstellen in Wiesbaden

Externe Beratungsstellen in Rüsselsheim

Externe finanzielle und rechtliche Beratung

Kinder krempeln die gesamte Freizeitgestaltung um. Anstatt auszuschlafen geht man Sonntag morgens auf den Spielplatz. Eltern sind immer auf der Suche nach Tipps für kinderfreundliche Cafés oder einen guten Kinderarzt. Eine kleine Auswahl gibt es hier!

Regina Müller I Koordinatorin Familiengerechte Hochschule & FamilienKompass

Die Beratung erfolgt telefonisch, per E-Mail oder per Video.
Telefon: +49 611 9495-2345
E-Mail: familienkompass(at)hs-rm.de I regina.mueller(at)hs-rm.de 
Sprechzeiten nach Vereinbarung 

Datensammlung von Drittanbietern deaktivieren Deaktivieren
Wenn Sie auf "Zulassen" klicken, werden externe Dienste ihre Daten erhalten.
Zulassen