Ablauf für Beglaubigungen

Aufgrund der aktuellen Corona Krise können wir während der unten genannten Zeiten leider keinen persönlichen Service bieten - die Besuchszeiten sind bis auf Weiteres ausgesetzt. Gerne beantworten wir Ihre Fragen jedoch telefonisch oder per E-Mail. Wir bitten um Ihr Verständnis!
 
Was müssen Sie beachten?


Es werden nur Dokumente beglaubigt, die von der Hochschule RheinMain ausgestellt wurden!

Auf Antrag fertigen wir Ihnen bis zu drei kostenfreie beglaubigte Kopien Ihrer Abschlussdokumente an. Falls Sie Ihren Abschluss vor dem 01.04.2020 gemacht haben, bitten wir Sie uns Kopien (Vorder- und Rückseite) mit einzureichen. Die Tackernadeln des Diploma Supplement und des Transcript of Records bitte nicht öffnen.

Senden Sie uns bitte den untenstehenden Antrag auf Beglaubigung (PDF)  ausgefüllt per Email oder per Post zu.

Bitte beachten Sie: Wir erstellen keine Beglaubigungen von Dokumenten, die maschinell erstellt wurden und ohne Unterschrift gültig sind (z. B. Exmatrikulationsbescheinigung, Immatrikulationsbescheinigung, Sammelscheine).

Sie erhalten Ihre Beglaubigungen, sobald der frankierte und adressierte Rückumschlag sowie der Antrag auf Beglaubigung und die Kopie des Ausweises bei uns eingegangen sind.

Bitte senden Sie die Unterlagen an folgende Adresse:

Hochschule RheinMain

Studienbüro Wiesbaden

Frau Sybille Buchholzer

Postfach 3251

65022 Wiesbaden

 

Bei Rückfragen erreichen Sie uns per E-Mail unter studienbuero@hs-rm.de oder telefonisch unter +49 611 9495-1558.