DEUTSCH ZUR STUDIENVORBEREITUNG

Deutschkurs B2 für Geflüchtete

Der Intensiv-Deutschkurs baut auf B1 auf und führt zu dem Niveau B2. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses erlaubt die Teilnahme an dem Gasthörerprogramm. Eine Hochschulzugangsberechtigung, ein überdurchschnittlicher Abschluss des Deutschkurses und eine erfolgreiche Teilnahme an dem Gasthörerprogramm berechtigt zur Teilnahme am DSH-Vorbereitungskurs.

Dauer:    3 Monate

Umfang: 24 Stunden/Woche Unterricht

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung nur für den B2-Deutschkurs nicht mehr möglich ist, sondern nur für das vollständige studienvorbereitende Programm.

C1-Kurs + DSH Crashkurs für Geflüchtete

Der Intensiv-Deutschkurs baut auf B2 auf und führt zu dem Niveau C1. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses befähigt zum erfolgreichen Besthen der DSH-Prüfung (Deutschsprachprüfung für den Hochschulzugang).  Voraussetzung für die Teilnahme an dem Kurs sind eine Hochschulzugangsberechtigung, sehr gute B2 Kenntnisse und eine erfolgreiche Teilnahme an dem Gasthörerprogramm.

Dauer:    3,5 Monate

Umfang: 24 Stunden/Woche Unterricht