Feedbackmanagement

Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen

VERTRAULICH - ALLPARTEILICH - LÖSUNGSORIENTIERT - WERTSCHÄTZEND

 

Feedbackmanagement in Zeiten von Corona ? --> Infos finden Sie unter "Aktuelles"

 

  • Sie haben eine Idee, von der Sie überzeugt sind, dass die Hochschule RheinMain sie umsetzen sollte?
  • Sie wissen einfach nicht, wohin mit Ihrer Frage?
  • Sie möchten die Hochschule RheinMain loben?
  • Sie sind verärgert und möchten die Hochschule RheinMain kritisieren?

Kritik, Ideen, Fragen und auch Lob - Was auch immer Sie in Ihrem Studium an der Hochschule RheinMain bewegt, Ihr Feedback ist uns wichtig! Wir kümmern uns gerne um die individuellen Anliegen von Studieninteressierte, Studierenden und Alumnis! Dabei arbeiten wir nach den oben genannten Prinzipien der Vertraulichkeit, Allparteilichkeit, Lösungsorientierung und Wertschätzung.

Noch Fragen zum Feedbackmanagement?

Wer sich ausführlicher über das Feedbackmanagement der Hochschule RheinMain informieren möchte, findet hier weiterführende Informationen. Wir haben eine  Liste der am häufigsten gestellten Fragen - natürlich samt Antworten für Sie erstellt. Infos zur Satzung, Arbeitsweise sowie Historie und zum Datenschutz und Reporting finden Sie dort.

Caroline Kandler                                   Birte Müller-Heidelberg
Feedbackmanagement                         Vertretung Feedbackmanagement
Campus Unter den Eichen                   Campus Unter den Eichen
Gebäude H | Raumnummer 112         Gebäude H | Raumnummer 105
Telefon: +49 611 9495-1147              Telefon: +49 611 9495-1139
E-Mail:feedback(at)remove-this.hs-rm.de              E-Mail:birte.mueller-heidelberg(at)hs-rm.de

Postanschrift:
Hochschule RheinMain
Feedbackmanagement
Caroline Kandler
Postfach 3251
65022 Wiesbaden

Studentische Teilhabe:

Über den Kontakt zum AStA und durch die studentischen Ombudspersonen für jeden Fachbereich sind auch Sie als Studierende am Feedbackmanagement beteiligt. Dadurch wird ein intensiver Austausch gewährleistet, und das Feedbackmanagement kann direkt klären, wie die Studierendenschaft zu einem Anliegen steht. Eingehenden Fälle werden im Bedarfsfall mit den studentischen Obleuten nur ohne Nennung von Namen erörtert. Damit findet einerseits  die studentische Perspektive Gehör und andererseits wird die Partizipation der Studierenden damit gestärkt.

Studentische Ombudspersonen sind:

  • Fachbereich Architektur und Bauingenieurswesen: n.n.
  • Fachbereich Design Informatik Medien: Madelaine Kron
  • Fachbereich Ingenieurwissenschaften: Julia Krieg  und Ulf Sponholz
  • Fachbereich Sozialwesen: Sabrina Müller & Patrick Stahl und Sonja Steuding
  • Fachbereich Wiesbaden Business School: n.n.

Hochschulweites Netzwerk des Beschwerde- und Verbesserngsmanagements und des Ombudswesens:

Zudem ist das Feedbackmanagement eingebunden in das Netzwerk der Beschwerde- und Verbesserungsmanager*innen sowie der Ombudspersonen in Studium und Lehre (BeVeOm) an deutschen Hochschulen. Dieses dient dem professionellen Austausch und der kollegialen Beratung. In unserer Arbeit an der HSRM orientieren wir uns am BeVeOm-Selbstverständnis und arbeiten nach den Prinzipien: Unabhängigkeit - Vertraulichkeit - Neutralität/Allparteilichkeit - Wertschätzung.

Feedback geben...

.... können Sie via

 

  • Webformular oder e-Mail
  • Persönlichem Gespräch oder Sprechstunde
  • Telefon
  • Briefkästen

Webformular oder e-Mail

Am leichtesten erreichen Sie uns über das eigens entwickelte Webformular (optimiert für Mozilla Firefox). Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Rückmeldung abzugeben und auch gleich eine thematische Zuordnung vorzunehmen. Die Angaben aus dem Webformular gehen als E-Mail bei der Feedbackmanagerin ein und werden schnellstmöglich bearbeitet. Sie können auch an feedback(at)remove-this.hs-rm.de schreiben.

Persönliches Gespräch oder Sprechstunde

Ihnen ist ein persönliches Gespräch wichtig? Kein Problem! Gerne können Sie das Feedback persönlich schildern und wir besprechen gemeinsam Ihr Anliegen. Kommen Sie dazu entweder in die Feedback-Sprechstunde oder vereinbaren Sie direkt einen Termin. Die persönliche Sprechstunde findet immer Donnerstags rotierend an allen Standorten statt:

  • 1. Donnerstag im Monat: Campus Kurt-Schumacher-Ring, Gebäude A, Raum A327a
  • 2. Donnerstag im Monat: Campus Am Brückweg, Raum "Quantum" im Mensagebäude
  • 3. Donnerstag im Monat: Campus Bleichstraße/Bertramstraße, Raum sh. Aktuelles
  • 4. Donnerstag im Monat: Campus Unter den Eichen, Glashaus Raum E04

Telefon

Wenn Sie Ihr Anliegen telefonisch schildern möchten, können Sie die Feedbackmanagerin unter der Rufnummer +49 611 9495-1147 kontaktieren. Grundsätzlich sind wir am Montagvormittag und Dienstag gut erreichbar und am Donnerstag zur Sprechstunde unterwegs. Sollten Sie uns nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und eine Nummer und wir melden uns bei Ihnen.

Briefkästen

Sie möchten uns Ihr Feedback als Brief zukommen lassen? Kein Problem! Nutzen Sie dazu einfach eine der in der Hochschule ausliegenden Feedbackkarten oder einen eigenen Zettel und werfen Sie Ihre Nachricht dann in einen der beiden Briefkästen ein.

Briefkasten in Wiesbaden:                    Briefkasten in Rüsselsheim:
Kurt-Schumacher-Ring 18                      Am Brückweg 26
65197 Wiesbaden                                      65428 Rüsselsheim
Gebäude A, Gartengeschoss                  Gebäude A
Der Briefkasten befindet sich                 Der Briefkasten befindet sich schräg gegenüber des Empfangs.
schräg gegenüber vom Ipunkt/
neben dem Treppenhaus.

Wichtige Hinweise zur Abgabe von Feedbacks im Briefkasten:

  1. Bitte beachten Sie, dass sich die Bearbeitung Ihres Anliegens aus logistischen Gründen verlängern kann, wenn Sie uns Ihr Feedback über einen der Briefkästen zukommen lassen. Die Briefkästen werden nicht von der Post bedient und wir leeren die Briefkästen je nach Standort ca. alle 1 bis 2 Wochen.
  2. Um Rückfragen zu klären und Anliegen optimal bearbeiten zu können, ist es hilfreich, wenn Ihr Feedback eine Kontaktmöglichkeit enthält. Eine Rückmeldung an Sie durch das Feedbackmanagement ist ohne eine Kontaktangabe nicht möglich.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Feedbackmanagement z. B. zu speziellen Themen oder falls das Feedbackmanagement wegen Urlaub oder Krankheit nicht erreichbar sein sollte:

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

&nbs

 

Feedbackmanagement in Zeiten von Corona

Aktuell fällt die Sprechstunden des Feedbackmanagements für die nächsten Wochen aufgrund der sensiblen "Corona-Situation" aus.  Wenn Sie also ein Anliegen haben, dass Sie gerne besprechen möchten, haben Sie drei Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

 - rufen Sie unter der 0611 - 9495-1147 an oder

 - schreiben Sie an:feedback(at)remove-this.hs-rm.de.

 - nutzen Sie das das Webformular: https://studip.hs-rm.de/plugins.php/feedbackManagement/show

 

Die kommenden Sprechstunden:

    Neuigkeiten finden Sie ggf. an dieser Stelle

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Semesterreport online

    Zum Ende eines jeden Semesters werden die eingegangenen Feedbacks in anonymisierter Form statistisch erfasst und in einem Report ausgewertet.

    Die Semesterreports sind hochschulöffentlich - Studierende können sie nach Anmeldung mit ihren HDS-Nutzerdaten im QM-Portal einsehen (>Stichworte A-Z>Feedbackmanagement>Semesterreports).

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Studentische Ombudsleute 

    Das Treffen des studentischen Beirats fand im Ende Januar 2020 statt. Vielen Dank an alle Beteiligten für den guten Austausch!

    Für den studentischen Beirat suchen wir interessierte Studierende vor allem aus den Fachbereichen WBS und A + B! Gerne nehmen wir Anfragen von Studierenden entgegen, die im Beirat mitwirken möchte. Bei Interesse oder Nachfragen: feedback(at)remove-this.hs-rm.de !

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Happy Birthday, Feedbackmanagement! Uns gibt es seit fünf Jahren... (Meldung aus dem Oktober 2019)