STUDIENVORBEREITENDER DEUTSCHKURS C1 MIT DSH-PRÜFUNGSTRAINING

Der nächste studienvorbereitende Deutschkurs C1 mit DSH-Prüfungstraining findet vom 19. Oktober 2020 bis 29. Januar 2021 statt. Der Unterricht wird voraussichtlich online stattfinden, die Teilnehmerzahl wird auf 12 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erst ab dem 31. August möglich (s. unter Anmeldung).

Kursziel

Der Unterricht verlangt die Bereitschaft zur intensiven Vor- und Nachbereitung des Lernstoffes und setzt selbstständiges Lernen voraus. Der Kurs wird in zwei Teile unterteilt: zuerst ca. 2 Monate Deutschunterricht gefolgt von einem Monat Prüfungstraining.

Kursgebühr

550 €

Teilnahmevoraussetzungen

  • Eine gültige Hochschulzugangsberechtigung (HZB) für die direkte Aufnahme zum Studium. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie eine gültige HZB haben, schauen Sie bitte unter anabin nach.
  • Nachweis der Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 mit einem der folgenden Sprachzeugnisse:
    • Goethe-Zertifikat B2. Bei Ergebnis "ausreichend" oder "befriedigend" behalten wir uns das Recht vor, Sie zur internen Sprachprüfung einzuladen.
    • DSH-1
    • TestDaF (mindestens 3-3-4-4, d.h. mindestens Note 4 in zwei der Prüfungsteile)
    • Zertifikat telc Deutsch B2. Bei Ergebnis "ausreichend" oder "befriedigend" behalten wir uns das Recht vor, Sie zur internen Sprachprüfung einzuladen.
    •  UNIcert®II Zertifikat. Bei Ergebnis "ausreichend" oder "befriedigend" behalten wir uns das Recht vor, Sie zur internen Sprachprüfung einzuladen.
    oder
    • eine interne Sprachprüfung (onSET-Test) im Sprachenzentrum der Hochschule RheinMain. Zur internen Sprachprüfung werden nur Kandidaten mit B2 Niveau eingeladen, die dies nicht durch eines der oben genannten Zeugnisse nachweisen können, weil sie z. B. nur eine Teilnahmebescheinigung an einem abgeschlossenen B2 Kurs vorbringen können. Die Aufnahmeprüfung für den Kurs im Wintersemester 2020 findet am 09.09.2020 und am 07.10.2020 statt. Für die Teilnahme am onSET-Test wird eine Gebühr erhoben (ca. 15 Euro).

Alle Nachweise müssen in beglaubigter Kopie eingereicht werden.

Ihre Anmeldung schicken Sie zusammen mit den beglaubigten Nachweisen an das Studienbüro, das die Gültigkeit der Hochschulzugangsberechtigung und der Deutschnachweise prüft. Eine direkte Anmeldung im Sprachenzentrum ist ungültig. Bei Fragen melden Sie sich an Frau Leuschner.

Besondere Voraussetzungen für die Teilnahme am online Kurs

Es werden 312 UE online unterrichtet, daher wird eine angemessene technische Ausstattung für die Teilnahme vorausgesetzt:

  • Ein Laptop oder ein PC mit Webcam und Headset
  • Softwareprogramme Acrobate Reader sowie Word oder ein mit Word kompatiblesTextverarbeitungsprogramm (z. B. open office)
  • Eine belastbare Internetverbindung
  • Geläufigkeit mit Schreiben sowohl mit der Hand als auch mit der Tastatur (das Schreibenlernen an der Tatstatur ist nicht Teil des Kurses)

Die Probeprüfung finden nicht online statt!

Anmeldung

Sie können sich vom 31. August bis zum 2. Oktober 2020 für den Kurs anmelden. Das Anmeldeformular finden Sie ab dem 31. August 2020 hier.

Hinweis:

Kursteilnehmer*innen haben keinen Studierendenstatus an der Hochschule RheinMain und haben keinen Anspruch auf das Study Ticket.