STUDI-Pausenexpress

Evaluation Sommersemester 2018

Eure Meinung ist gefragt:

Wir sind ständig bemüht die Sportangebote qualitativ und quantitativ zu verbessern. In diesem Zusammenhang ist es uns wichtig, Euer Feedback zu den im Sommersemester 2018 neu installierten "Studi-Pausenexpress" einzuholen. Die Umfrage dauert keine 5 Minuten und verhilft uns zu einem noch besseren Angebot für Euch im neuen Semester!

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

https://www.umfrageonline.com/s/2f51a86

Kick-Off

STUDI-Pausenexpress im Studiengang Medieninformatik

Ihr wollt Euren Energy-Boost auch in Eurer Vorlesung? Dann wendet Euch an Euren Dozierenden, der diesen beim Hochschulsport anschließend buchen kann.

BOOST your energy

Der PAUSENEXPRESS für Studis ist ein siebenminütiges, ausgewogenes Trainingsangebot in Euren Pausen in den Vorlesungen an Eurem Fachbereich.

Dafür kommt ein/e Übungsleiter/in in Eure Vorlesung und sorgt mit effizienten Übungen nicht nur für neue Energie, sondern gleichzeitig für mehr Entspannung, Mobilisation & Konzentration!

Durch langes Sitzen sind die Bereiche Schulter, Nacken und Rücken besonders beansprucht. Ein leichtes Bewegungsprogramm mit Mobilisations-, Koordinations- und Kräftigungsübungen sorgt nicht nur für körperliche Entspannung sondern fördert die Konzentrationsfähigkeit und beeinflusst somit positiv die weitere Veranstaltung. 

 

Was bringt der Studi-Pausenexpress?

  • verbessertes Konzentrationsvermögen
  • angenehmeres Wohlbefinden
  • positives Lern- und Arbeitsklima
  • bessere Aufnahmefähigkeit
  • entspannte Lernatmosphäre

 

Zusammenfassung Studi-Pausenexpress:

  • Was: Kraft-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen
  • Laufzeit: 8 Wochen
  • Dauer: max. 5-7 Minuten
  • Uhrzeit: zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr zur Mitte der Lehrveranstaltung
  • Standorte: KSR, WBS, UDE, RÜS


Wie kommt der Studi-Pausenexpress jetzt in Eure Vorlesung?
Wendet Euch einfach an Eure jeweiligen Dozenten/-innen oder Professoren/innen, die Euren Energy-Boost anschließend beim Hochschulsport buchen und Ihre Veranstaltung über das Anmeldeformular anmelden können! Die Buchung des Studi-Pausenexpresses erfolgt ausschließlich über die Dozierenden. Dann dauert es nicht mehr lange und die kurze Lernpause zum Kopf frei bekommen gehört fest zum Hochschul-Alltag!

Pausenexpress für Beschäftigte

Der Pausenexpress ist ein persönliches, 15 minütiges, ausgewogenes Trainingsangebot direkt am Arbeitsplatz, dass die Mitarbeitenden der Hochschule während der Arbeitszeit nutzen können. Es handelt sich hierbei um ein individuelles, abwechslungsreiches und intensives Kurzprogramm aus Entspannung, Mobilisation und Bewegung speziell für den Schulter-, Nacken- und Rückenbereich. Der Pausenexpress dient dem Stressabbau, der Klimaverbesserung im Arbeitsumfeld und letztlich sogar dem Arbeitsschutz.

Facts

Organisation:; Hochschulsport

Beschreibung:; Persönliches Training direkt am Arbeitsplatz: Individuelles, abwechslungsreiches und intensives Kurzprogramm aus Entspannung, Mobilisation und Bewegung speziell für den Schulter-, Nacken- und Rückenbereich

Kleidungswechsel und Anfahrt sind nicht notwendig

Ort:; arbeitsplatznahe Büro- und Beratungsräume, Flure, alternativ im Freien

Ziel:; aktive Pausengestaltung

Zielgruppe:; Beschäftigte an Hochschulen

Gruppengröße:; 4-8 Personen

Dauer:; 15 Minuten; 1x pro Woche; 10 Wochen

Besonderheiten:; individuelle Terminvereinbarung und individuelle Gestaltung

Wirkung:; Die Mitarbeiter fühlen sich nach der Bewegungspause wacher

Positive Arbeitsatmosphäre

Steigerung der Konzentration

Erhöhte Leistungsfähigkeit nach der aktiven Pause ; Entspannung

Mobilisation und Kräftigung