München gewinnt Deutschen Hochschulpokal im Volleyball (mixed)

"München..! München..!" schallte es am Samstag durch die Sporthalle der Gustav-Heinemann-Schule in Rüsselsheim: Das Team I der Bundeswehrhochschule aus der bayerischen Landeshauptstadt ist neuer Deutscher Hochschulpokalsieger 2018 im Volleyball mixed. Im entscheidenden dritten Satz setzten sich die Münchnerinnen und Müncher gegen die Mannschaft der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg mit 15:12 durch.

Die Wettkampfgemeinschaft Wiesbaden, bestehend aus Studierenden der Hochschule RheinMain aus drei verschiedenen Fachbereichen sowie Spielerinnen und Spielern der Hochschule für Polizei und Verwaltung, unterlag im kleinen, aber sehr kämpferischen Finale der Mannschaft der TH Deggendorf knapp im Tie-Break. "Die Deggendorfer waren so groß, die haben teilweise unseren Block übersprungen. Wahnsinn!", sagte Klaus Lindemann, Leiter des Hochschulsports der Hochschule RheinMain, der sich sehr über die rege Teilnahme an diesem bundesweiten Turnier freute. Gegen 19:30 Uhr überreichte der Präsident der Hochschule RheinMain Prof. Dr. Detlev Reymann schließlich die Pokale und Urkunden an die besten Mannschaften des Tages.

Zusammen mit dem Leiter des Sportamts der Stadt Rüsselsheim am Main Robert Neubauer hatte Thorsten Hütsch, Sportdirektor des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (adh), am Morgen den Wettkampf eröffnet. Am adh-Turnier nahmen Spielerinnen und Spieler der Hochschule Darmstadt, der Technische Hochschule Deggendorf, der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg, der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, der Universität der Bundeswehr München, der Hochschule für Polizei und Verwaltung in Wiesbaden, der Hochschule Reutlingen, der Hochschule RheinMain und der Technische Hochschule Wildau teil. Ausrichter war die Hochschule RheinMain in Kooperation mit der TG 1862 Rüsselsheim, Abteilung Volleyball, die Speisen, Getränke und die Sporthalle organisierte.

DHP Volleyball Mixed 2018

Am Samstag ist es endlich soweit:

Nach 2015 und 2016 freuen wir uns, wieder Gastgeber (in Kooperation mit der TG Rüsselsheim) des DHP Volleyball Mixed zu sein. Im vergangenen Jahr belegte das Team der Hochschule RheinMain den 3. Platz. Auch der Vize-Pokalsieger 2017 spielt dieses Jahr wieder um den Titel mit: die Technische Hochschule Deggendorf.

Neben den beiden erfolgreichen Teams aus dem vergangenen Jahr, haben für den diesjährigen DHP Volleyball (Mixed) noch weitere 8 Teams gemeldet: Hochschule Darmstadt, 2x Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg, 2x Duale Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, Universität der Bundeswehr München, Hochschule Reutlingen und Technische Hochschule Wildau.

Bevor die Teams am Samstag um den begehrten DHP-Pokal spielen, wird es hoch offiziell: der Leiter des Sportamtes Wiesbaden, Robert Neubauer, hat sich angekündigt, um alle Sportler und Sportlerinnen herzlich willkommen zu heißen. Im Anschluss an das Turnier wird die Siegerehrung von Sportdirektor des ADH Thorsten Hütsch und dem Präsidenten der Hochschule RheinMain Prof. Dr. Detlev Reymann vorgenommen.  

Für das leibliche Wohl in der Gustav-Heinemann-Schule ist von der TG Rüsselsheim und der HSRM gesorgt.
Das Hochschulsport-Team der HS RheinMain freut sich sehr auf die Ausrichtung und spannende Spiele in Rüsselsheim.

Facts

Veranstalter:;Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (adh)

Ausrichter:;Hochschule RheinMain

Ort:;Gustav-Heinemann-Schule in Rüsselsheim

Termin:;05.05.2018

Die Anreise ist am 04.05. möglich.

Turnierbeginn am 05.05. um 09:00 Uhr.

Modus:;Das Turnier wird in zwei Gruppen mit jeweils fünf Teams gespielt.

Der genaue Ablauf ist dem Spielplan zu entnehmen.

Meldungen:; Über die jeweiligen Hochschulsporteinrichtungen/

Sportreferate online unter www.adh.de

(im passwortgeschützten Bereich)

Meldegeld:; siehe offizielle Ausschreibung unter www.adh.de

Unterkunft:; Übernachtungen sind in der Sporthalle möglich.

Schlafsack und Isomatte bitte mitbringen.

Auskünfte:; Klaus Lindemann, Leiter Hochschulsport Wiesbaden

Meike Kaltenbach, Hochschulsport Wiesbaden

Tel.: 0611 94951580

E-Mail:hochschulsport(at)remove-this.hs-rm.de

Meldeschluss:;25. Mai 2018

Nachmeldemöglichkeit siehe offizielle Ausschreibung!

Die offizielle Ausschreibung gibt’s unter www.adh.de oder hier als PDF Download.

Fotos

Bildergalerie zum DHP Volleyball Mixed 2018

Eindrücke und Fotos der Meisterschaft sind auf unserer Facebook Seite HSRM-Hochschulsport zu finden. jetzt Fotos angucken.