Der Einstieg in die Lehre muss nicht immer ein Sprung ins kalte Wasser sein.

Wir bieten für den Wissenschaftlichen Mittelbau (WiMis, Qualifizierungstellen mit Lehrdeputat, PostDocs mit Lehrdeputat) die hochschuldidaktische Weiterbildung "Fit für die Lehre" an. 

Ziel der Weiterbildung ist, Sie für die besonderen Aspekte des Lehrens und Lernens an der Hochschule zu sensibilisieren und Sie in Ihrer Lehre weiter voranzubringen. Dabei werden keine Patentrezepte vermittelt, die Teilnehmenden werden vielmehr unterstützt, einen für das eigene Fach, den eigenen Praxisbezug und die eigene Persönlichkeit angemessenen Lehrstil zu finden. Die Freude am Lehren soll gestärkt und die Neugier auf Möglichkeiten einer innovativen Gestaltung ihrer Lehre geweckt werden.

Das Programm erstreckt sich über einen Zeitraum von einem Jahr. Es beginnt zunächst mit einem ersten Modul über drei Tage. Darauf folgt eine begleitete Praxisphase während des Semesters, in der Sie von unseren Experten begleitet und unterstützt werden und in der die Teilnehmenden zu einem halbtägigen Workshop zusammenkommen. Es schließt sich ein zweitägiges Trainingsmodul mit einer zweiten Praxisphase (inkl. halbtägigem Workshop) an. Das dritte Modul (inkl. nachgelagertem halbtägigen Workshop) schließt das Weiterbildungsprogramm ab. Sie erhalten nach der Teilnahme ein Zertifikat über die Teilnahme.

Über den gesamten Kurszeitraum hinweg werden Sie durch ein Trainer:innenteam begleitet und beraten. Unsere Trainer:innen Alina Ziegler und Annika Kanzinger werden durch einzelne Experten punktuell ergänzt. 

Unsere Teilnehmenden wollen ihre Lehre aktiv verbessern sowie schätzen und gestalten den kollegialen Austausch.

Voraussetzungen für eine Teilnahme am Programm "Fit für die Lehre" sind eine aktive Lehrtätigkeit im Kurszeitraum sowie die verbindliche Zusage der Teilnahme an den Schulungsdaten in einem externen Tagungshaus in Schmitten-Arnoldshain.

Der Kurszeitraum für den ersten Jahrgang beinhaltet folgende drei Trainingsblöcke:

  • Block A: 28. - 30. September 2022 + 25.11.2022
  • Block B: 02. - 03. März 2023 + tbd.
  • Block C: tbd.

 

Die Anmeldephase für den nächsten Jahrgang endet am 22. Juli 2022, die Auswahl der Teilnehmer:innen  erfolgt dann bis Ende Juli 2022.

Melden Sie sich mit einem kurzen Formular bei Sachgebiet V.1 Didaktik und Digitale Lehre an. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihre verbindliche Teilnahme an den oben genannten Schulungsdaten.

Annika Kanzinger
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Haus H, Raum 106
Telefon: +49 611 9495-2521
E-Mail: didaktik(at)remove-this.hs-rm.de

 

Alina Ziegler 
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Haus H, UG, Raum 01
Telefon: +49 611 9495-2750
E-Mail: didaktik(at)remove-this.hs-rm.de