www – we worldwide

Was haben Tuk Tuk, Datteln und mexikanische Boxing Toys gemeinsam? Sehr viel. Denn der neue Hochschulkalender www – we worldwide stellt für 2020 weltweite Partnerhochschulen in den Mittelpunkt und setzt so ein Zeichen für das globale Miteinander und den Respekt gegenüber anderen Kulturen.
Zwölf Hochschulen weltweit werden auf ungewohnte Art vorgestellt und belegen die Vernetzung und internationale Ausrichtung der Hochschule RheinMain. Landestypische Objekte präsentieren sich als Botschafter von Kultur und Lebensart – Ästhetik und Funktion machen neugierig und liefern Anreize, Hintergründe zu erfahren.
Die Hochschule RheinMain lädt mit ihrem neuen Kalender ein auf eine Reise rund um die Welt und bekennt sich zu ihrer offenen Haltung unter der Kurzformel: www – we worldwide …

Kalenderpräsentation

Der neue Hochschulkalender wird am Donnerstag, 14. November um 17 Uhr im Haus der SV SparkassenVersicherung in der Bahnhofstraße 69 vorgestellt.

Bestellung

Der Kalender kostet 30 Euro (zzgl. Versandkosten) und kann per E-Mail an kalender(at)remove-this.hs-rm.de bestellt werden.

Eine Erfolgsgeschichte ...

Studierende des Studiengangs Kommunikationsdesign gestalteten nun bereits zum 21. Mal einen Hochschulkalender. Dabei werden immer wieder ungewöhnliche und überraschende Perspektiven eingenommen. So übertragt der Hochschulkalender 2019 Zitate von Poetikdozentinnen und -dozenten der Hochschule RheinMain in Kommunikationscodes wie  Braille, Morse oder Barcodes.

Während sich der Hochschulkalender 2018 auf abwechslungsreiche und kreative Weise dem Werkzeug Hammer nähert, veranschaulicht der Hochschulkalender 2017 unter dem Motto "Mein Mai ist grün mit gelben Punkten" die Wahrnehmung von Monaten durch Synästhetiker. Für den Hochschulkalender UNART aus dem Jahr 2016 hatten Studierende aus den Studiengängen Kommunikationsdesign und Umwelttechnik marine Abfälle an der französischen Atlantikküste gesammelt und diese im Stil von musealen Ausstellungsstücken inszeniert.

Für ihre außergewöhnlichen Konzepte und die hochwertige Umsetzung wurden die Hochschulkalender bereits mehrfach bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet. So konnte auch der Hochschulkalender 2019 die Fachjury des Gregor Calendar Award überzeugen und erhielt dort die Auszeichnung Bronze.

Kalender 2017 - „Mein Mai ist grün mit gelben Punkten“

Kalender 2016 - Unart