INTERNE EINRICHTUNGEN

Institut für Nachhaltige Mobilität und Energie (INME)

Das Institut für Nachhaltige Mobilität und Energie (INME) der Hochschule RheinMain leistet einen Beitrag zur Forschung und Entwicklung für die Mobilität von morgen. Es versteht sich als Element der intellektuellen Infrastruktur für die Mobilität von Morgen am Standort Rüsselsheim. In einem interdisziplinären Ansatz, der technologische und sozio-ökonomische Aspekte vereint, befassen wir uns aus einer wissenschaftlichen Perspektive mit der Mobilität von morgen.  Dabei folgen wir einem modernen Wissenschaftsverständnis, das nicht mehr mit der erfolgreichen Erforschung von innovativen Konzepten endet, sondern wir wollen in enger Kooperation mit Unternehmen und Intermediären (u.a. Politik und Verbände) auch die Umsetzung von Forschungsergebnissen begleiten und in innovativen Lernkonzepten die Mitarbeiter von heute und morgen in den neuen Konzepten qualifizieren. Um die Einbindung des INME in die wirtschaftlich-technische Entwicklung zu bewerkstelligen, wird eine enge Zusammenarbeit mit der RheinMain-Region und den dort angesiedelten Unternehmen und Organisationen wie aber auch wissenschaftlichen Einrichtungen angestrebt. (mehr)

IMtech - Institut für Mikrotechnologien

Das IMtech realisiert Forschung, Entwicklung und Weiterbildung im Bereich Mikrosystemtechnik. Hier werden Forschungsprojekte unterschiedlichster Natur durchgeführt, manche in Zusammenarbeit mit Unternehmen und anderen Hochschulen, unterstützt durch öffentliche Fördermittel, manche auf bilaterale Weise im Auftrag von Firmen, und weitere aus eigenem Antrieb (mehr).

Institut für Automatisierungsinformatik

Zusammenschluss der Fachgruppen Automatisierung und Ingenieurinformatik zum Institut für Automatisierungsinformatik. Zu den wichtigsten Aufgaben des Instituts zählen die Weiterentwicklung der Lehre, Forschungs- und Entwicklungsprojekte zusammen mit der Industrie und anderen Forschungsinstituten sowie das Angebot von Fortbildungsveranstaltungen (mehr).

Schülerforschungszentrum
Im Schülerforschungszentrum der Hochschule RheinMain sind alle Schülerinnen und Schüler ab dem neunten Schuljahr eingeladen, eigenständig an wissenschaftlichen Fragestellungen aus den Bereichen Informatik, Mathematik, Technik, Physik usw. zu arbeiten (mehr).

Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik

In dem Institut arbeiten Professorinnen und Professoren des Studiengangs Umwelttechnik aus verschiedenen naturwissenschaftlichen und technischen Disziplinen gemeinsam an der Lösung von aktuellen Fragestellungen der Umwelt- und Verfahrenstechnik (mehr).

Wissenschaftsforum Umwelt und Ressource

Das ››Wissenschaftsforum Umwelt und Ressourcen‹‹ ist ein fachbereichsübergreifendes Netzwerk für Studieninteressierte, Studierende, Mitarbeiter und Professoren an der Hochschule RheinMain und Interessierte aus dem Berufsfeld. Das Forum bündelt die vielfältigen Aktivitäten im Umwelt- und Ressourcenschutz in Lehre und Forschung an der Hochschule (mehr)