Prof. Dr. Jochen Beißer | Business School

Allgemein :

Raumnummer : Altbau D 05
E-Mail : jochen.beisser(at)remove-this.hs-rm.de
Telefon : +49 611 9495 3128
Fax : +49 611 9495 3102

Postanschrift :

Postfach 3251
65022 Wiesbaden

Besuchsadresse :

Bleichstraße 44
65183 Wiesbaden

Sprechzeiten :

Mittwoch 12-13 Uhr

Prof. Dr. Beißer lehrt seit 2007 als ordentlicher Professor für Finanzwirtschaft an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Der diplomierte Volkswirt und Mathematiker schrieb seine Dissertation über die Bewertung Exotischer Optionen mittels analytischer Approximationsverfahren. Nach einer vierjährigen betriebswirtschaftlichen Assistententätigkeit am Lehrstuhl für Bankbetriebslehre an der Universität Mainz wechselte er 2002 zur Dresdner Bank. Dort war er als Referatsleiter Audit Projects Risks&Models für die weltweite Überprüfung der Risikomodelle der Bank verantwortlich. 2007 zog es ihn zurück in den Hochschulbereich. Neben seiner hauptamtlichen Tätigkeit ist Prof. Dr. Beißer als Dozent für finanzwirtschaftliche Themen für verschiedene Institutionen im In- und Ausland tätig.


Die Forschungsgebiete von Prof. Dr. Beißer umfassen Problemstellungen aus den Bereichen:

1. Unternehmensfinanzierung (Corporate Finance)

2. Bewertung von Finanzderivaten (Valuation of Derivatives)

3. Banken und Bankenaufsicht (Financial Institutions and Regulation)

4. Unternehmensbewertung (Valuation of Firms)

  • Beißer, J. (2019): Zinsstruktur. WISU, 4, S. 447.
  • Beißer, J.; O. Read (2019): Zinsbenchmarks – EONIA geht und ESTER (€STR) kommt. Risko Manager, 3, S. 1-8.
  • Beißer, J. (2019): Swaps. WISU, 2, S. 175-176.
  • Beißer, J. (2018): Ester. WISU, 12, S. 1331.
  • Beißer, J. (2017): Optionssensitivitäten. WISU, 3, S. 291.
  • Beißer, J. (2016): Black-Scholes-Merton-Formel. WISU, 3, S. 285.
  • Beißer, J.; O. Read (2016): Libor- und Euribor-Skandal und erste Konsequenzen. Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, 5, S. 219-224.
  • Beißer, J. (2016): Kapitalmarktunion. WISU, 2, S. 170.
  • Beißer, J.; Read, O. (2016): Wiley-Schnellkurs Investition und Finanzierung. Wiley-VCH, Weinheim.
  • Beißer, J. (2015): Quantitative Easing. WISU, 8-9, S. 984-896.
  • Beißer, J. (2015): Pro und Contra Quantitative Easing. Die Bank, Newsletter für Bankpolitik und Praxis, März.
  • Beißer, J. (2014): Zahlungs-, Sicherungs- und Finanzierungsinstrumente im Außenhandel. WISU, 10, S. 1204-1212.
  • Beißer, J. (2014): Leverage-Effekt. WISU, 8-9, S. 989.
  • Beißer, J. (2014): Dynamische Investitionsrechnung. WISU, 6, S. 752-753.
  • Beißer, J. (2013): Statische Investitionsrechnung. WISU, 6, S. 790-791.
  • Beißer, J.; Drwenski, B.; Mangels, L (2013): Counterparty Credit Risk and Credit Valuation Adjustments (CVAs) for Interest Rate Derivatives – Current Challenges for CVA Desks. In: Wehn, C.S., Hoppe, C.; Gregoriou, G.N. (Eds)., Rethinking Valuation and Pricing Models: Lessons Learned from the Crisis and Future Challenges. Academic Press, Elsevier Inc., S. 77–98.
  • Beißer, J. (2012): Bankenunion. WISU, 12, S. 1585-1586.
  • Beißer, J. (2012): Risikomanagement. WISU, 8-9, S. 1071-1073.
  • Beißer, J. (2012): CMS Spread Ladder Swap. WiSt, 9, S. 492-495.
  • Beißer, J. (2011): Euro-Bonds: Problemlöser oder Sündenfall? Die Bank, 11, S. 12-13.
  • Beißer, J.; M. Wagner (2011): Zinsrisikomanagement mit Derivaten. WISU, 8-9, S. 1103-1110 + S. 1172-1173.
  • Beißer, J.; S. Beth (2011): Prüfung mathematisch-statistischer Risikomessverfahren, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen. 4, S. 36-40.
  • Beißer, J. (2011): Zertifikate. WISU, 1, S. 75-82 + S. 138.
  • Beißer, J. (2010): Zertifikate. WISU, 5, S. 673.
  • Beißer, J. (2010): Optionsbewertung und die Bestimmung der Impliziten Volatilität. WISU, 1, S. 75-81 + 129.
  • Beißer, J. (2009): Der richtige Zeitpunkt. Staufenbiel Banking & Finance, S. 62.
  • Beißer, J. (2008): Bank Run. WISU, Heft 11, S. 1501.

Prof. Dr. Beißer ist verantwortlich für Vorlesungen in Finanzierung und Investition im Studiengang Business Administration.

  • Rechnungs- und Finanzwesen II - Finanzierung und Investition
  • Controlling II - Ausgewählte Themen aus Finanzierung und Investition
  • Finanzierung und Investition A - Unternehmensbewertung und -zusammenschlüsse
  • Finanzierung und Investition B - Kapitalmarkttheorie und Unternehmensfinanzierung
  • Finanzierung und Investition C - Finanzderivate und Risikomanagement
  • Finanzierung und Investition D - Kreditinstitute und Bankenregulierung