Innenarchitektur –
Conceptual Design

Master of Arts
Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen
Online-Befragung zur Hochschulwebsite

Unterstützen Sie den Relaunch der Hochschulwebsite (www.hs-rm.de) mit Ihren Ideen und Erfahrungen.

Ihre Teilnahme hilft diese Website für Sie noch besser zu machen!
(Befragungsdauer max. 10 Minuten)

Teilnehmen

Worum geht's?

Der Schwerpunkt Conceptual Design schafft eine Platt­form zur künstlerisch-wissenschaftlichen Aus­einan­der­setzung mit Raum­gestaltung im Studien­gang Innen­architektur. Ziel des Master­studien­gangs ist es, Sie zu befähigen, analytisch, methodisch, konzeptionell und interdisziplinar zu arbeiten. Lehrmethode und -inhalte schaffen die Grundlage für kreatives Denken und befähigen Sie zu innovativer und eigenständiger Arbeit.

Im Zentrum des Masterstudiums stehen Module aus den Bereichen

  • Planung,
  • Konzeption,
  • Kontext,
  • Management.

Themen dieser Module sind u. a. Konzeptentwicklung, Umsetzungsstrategien, Textkommunikation, Kulturwissenschaften, Marketing Technolgie und wissenschaftliches Arbeiten.

Was brauche ich?
  • Bachelor- oder Diplomabschluss in den Studienrichtungen Innenarchitektur oder Architektur sowie aus anderen Fachrichtungen wie Bühnenbild, Bildende Kunst, Kommunikationsdesign oder Produktdesign.
  • Einreichung einer Mappe mit Planverkleinerungen auf DIN A 3 quer (analog und digital, verbleibt in der Hochschule RheinMain) mit folgenden repräsentativen Inhalten:
    • Bachelorarbeit max. 3 Blätter - falls diese nicht bewertet vorliegt, Auszüge aus dem Entwurf bzw. der Abgabeversion,
    • zwei Studienhauptprojekte je 2 Blätter,
    • weitere 3 Blätter mit der freien Darstellung besonderer Leistungen im gestalterischen oder innenarchitektonischen Bezug ggf. auch außerhalb des Hochschulstudiums. 

Der Prüfungsausschuss prüft die künstlerische Eignung auf Grundlage der Mappen und entscheidet aufgrund seiner fachlichen Kompetenz.

Detaillierte Informationen finden Sie in derZulassungssatzung (PDF 51 KB).

Was kann ich damit machen?

Absolvent*innen des Masterprogramms stehen Führungspositionen als Projektleiterin bzw. -leiter, Abteilungsleiterin bzw. -leiter und Büroleiterin bzw. -leiter in Architekturbüros, Planungs- und Designbüros oder in Unternehmen der Bauindustrie (Licht/Leuchten/Möbel) offen. Als Spezialistinnen bzw. Spezialisten für Design und Atmosphäre sind sie auch als Büro- oder Agenturgründerinnen und -gründer selbst unternehmerisch tätig.

Steckbrief

Studienort

Wiesbaden, Campus Unter den Eichen

Regelstudienzeit

4 Semester

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Akkreditierungsagentur

ACQUIN

Studienbeginn

zum Wintersemester

Zulassung

  • Bewerbungsschluss: 15. Juni eines jeden Jahres.

Kontakt

Der i-Punkt am Campus Kurt-Schumacher-Ring hilft bei allen Fragen zum Studium und zur Bewerbung weiter.

Ansprechpartner im Studiengang selbst ist Prof. Uwe Münzing.

Modulkatalog

Download hier: 698_RedÄnd_MA_IA.pdf

Aktuelles

Aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 bzw. COVID-19 findet der Studienbetrieb im WS 2020/21 als Hybridsemester digital und präsent statt.

ACHTUNG: ÄNDERUNG AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE! (30.10.2020)

Veranstaltungsstart im WS ist nun:

> Di 03.11. um 14:00h Erstsemesterbegrüßung im Online-Meeting durch den Studiengansleiter Prof. Münzing  (leider wegen Lockdowns nicht im Museum Wiesbaden und vorerst ohne Ausstellungsbesuch in "August Macke: Paradies! Paradies?")

> Do 05.11. um 15:30h Online-Infos und MA-Projektkolloquium, Zugangsdaten gehen Ihnen je per Mail bzw. Webex-Einladung zu und sind unter "Termine und Fristen" zu finden!

Studierende im Masterstudium können, wie es das letzte Semester bereits zeigte, recht konstruktiv mit wenigen konzentrierten Präsenzphasen erfolgreich studieren. Personen, Methoden, Haltungen und Geist der Innenarchitekturausbildung sind i.d.R. fundamental erschlossen und ermöglichen ein sehr eigenständiges zielorientiertes Arbeiten. Es ist geplant eher in den praktischen Projekten individuelle  Korrekturpräsenzen anzubieten und Vorlesungen mit vielen Zuhöhrern eher digital bzw. online zu organisieren.

Das neue IA-FBM-Team (Feedbackmanagement) für "Anregungen und Meckerei" ist besetzt mit einer Mitarbeiterin, und je einer Studentin des BA und MA. Sie erreichen das IA-FBM-Team zu Themen, die nicht unmittelbar in der Zuständigkeit der einzelnen Dozenten liegen, direkt per Email an das Team oder über das Sekretariat: (Viola Herr, Paula Engelhardt (BA), Stephanie Jung (MA)).

Die IA-Initiative "upgrade X.0" für Erstakademiker:innen erreichen Sie zunächst per Email über die Studiengangsleitung...

Bitte hier und unter "Termine und Fristen" regelmäßig Aktualisierungen checken! Danke.

Termine und Fristen

Prüfungsangelegenheiten und Anerkennung von Leistungen

Formulare des Studiengangs

Austauschprogramme/Partnerhochschulen

Australien

Diverse in Queensland

Hessen:Queensland Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

Finnland

Kuopio Campus

Savonia University of Applied Sciences

ERASMUS

Großbritannien

Loughborough

Loughborough University

ERASMUS

Italien

Milano

Accademía di Belle Arti di Brera

ERASMUS

Italien

Neapel

Accademía Della Moda

ERASMUS

Jordanien

Amman

German Jordanian University

Bilaterales Abkommen

Korea

Seoul

Konkuk University

Bilaterales Abkommen

Spanien

Barcelona und Madrid

Istituto Europeo di Design Spain

ERASMUS

Spanien

Castellon de la Plana

Escola d'art i Superior de Disseny de Castelló

ERASMUS

Spanien

Valencia

Barreira Arte + Disenño

ERASMUS

Spanien

Valencia

Escola d'art i Superior de Disseny de Valencia (Universidad de Valencia)

ERASMUS

Türkei

Eskisehir

Anadolu University

ERASMUS

Türkei

Istanbul

Mimar Sinan Fine Arts University

ERASMUS

Türkei

Istanbul

Kadir Has University

ERASMUS

U.S.A.

Columbus/Ohio

Ohio State University

Nur Dozentenaustausch

U.S.A.

Diverse in Massachusetts

Hessen: Massachusetts Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

U.S.A.

Diverse in Wisconsin

Hessen: Wisconsin Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

Weitere Infos zu den Partnerhochschulen: www.hs-rm.de/partnerhochschulen

Studiengangsleiter

Studiengangssekretariat