Innenarchitektur –
Conceptual Design

Master of Arts
Inhalt anzeigen

Inhalt anzeigen

Worum geht's?

Der Schwerpunkt Conceptual Design schafft eine Platt­form zur künstlerisch-wissenschaftlichen Aus­einan­der­setzung mit Raum­gestaltung im Studien­gang Innen­architektur. Ziel des Master­studien­gangs ist es, Sie zu befähigen, analytisch, methodisch, konzeptionell und interdisziplinar zu arbeiten. Lehrmethode und -inhalte schaffen die Grundlage für kreatives Denken und befähigen Sie zu innovativer und eigenständiger Arbeit.

Im Zentrum des Masterstudiums stehen Module aus den Bereichen

  • Planung,
  • Konzeption,
  • Kontext,
  • Management.

Themen dieser Module sind u. a. Konzeptentwicklung, Umsetzungsstrategien, Textkommunikation, Kulturwissenschaften, Marketing Technolgie und wissenschaftliches Arbeiten.

Was brauche ich?

  • Bachelor- oder Diplomabschluss in den Studienrichtungen Innenarchitektur oder Architektur sowie aus anderen Fachrichtungen wie Bühnenbild, Bildende Kunst, Kommunikationsdesign oder Produktdesign.
  • Einreichung einer Mappe mit Planverkleinerungen auf DIN A 3 quer (analog und digital, verbleibt in der Hochschule RheinMain) mit folgenden repräsentativen Inhalten:
    • Bachelorarbeit max. 3 Blätter - falls diese nicht bewertet vorliegt, Auszüge aus dem Entwurf bzw. der Abgabeversion,
    • zwei Studienhauptprojekte je 2 Blätter,
    • weitere 3 Blätter mit der freien Darstellung besonderer Leistungen im gestalterischen oder innenarchitektonischen Bezug ggf. auch außerhalb des Hochschulstudiums. 

Der Prüfungsausschuss prüft die künstlerische Eignung auf Grundlage der Mappen und entscheidet aufgrund seiner fachlichen Kompetenz.

Detaillierte Informationen finden Sie in derZulassungssatzung (PDF 51 KB).

Was kann ich damit machen?

Absolvent*innen des Masterprogramms stehen Führungspositionen als Projektleiterin bzw. -leiter, Abteilungsleiterin bzw. -leiter und Büroleiterin bzw. -leiter in Architekturbüros, Planungs- und Designbüros oder in Unternehmen der Bauindustrie (Licht/Leuchten/Möbel) offen. Als Spezialistinnen bzw. Spezialisten für Design und Atmosphäre sind sie auch als Büro- oder Agenturgründerinnen und -gründer selbst unternehmerisch tätig.

Steckbrief

Studienort

Wiesbaden, Campus Unter den Eichen

Regelstudienzeit

4 Semester

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Akkreditierungsagentur

ACQUIN

Studienbeginn

zum Wintersemester

Zulassung

  • Bewerbungsschluss: 15. Juni eines jeden Jahres.

Kontakt

Der i-Punkt am Campus Kurt-Schumacher-Ring hilft bei allen Fragen zum Studium und zur Bewerbung weiter.

Ansprechpartner im Studiengang selbst ist Prof. Uwe Münzing.

Studienziele

Der Schwerpunkt Conceptual Design schafft eine Plattform zur künstlerisch-wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Raum- gestaltung im Studiengang Innenarchitektur. Ziel des Master- studiengangs ist es, die Studierenden zu befähigen, analytisch, methodisch, konzeptionell und interdisziplinär zu arbeiten. Lehrmethode und -inhalte schaffen die Grundlage für kreatives Denken und befähigen zu innovativer und eigenständiger Arbeit.

Das Studium vermittelt umfassendes, detailliertes und speziali- siertes Fachwissen einschließlich der wissenschaftlichen Grund- lagen, sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und marketingrelevante Schlüsselqualifikationen. Die Studierenden erwerben spezialisierte fachliche und konzeptionelle Fertigkeiten. Sie können Gruppen oder Organisationen im Rahmen komplexer Aufgaben- stellungen verantwortlich leiten und ihre Arbeitsergebnisse vertreten. Sie lernen, fachorientierte Aufgaben und Ziele unter Reflexion der möglichen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Auswirkungen zu definieren, geeignete Mittel einzusetzen und hierfür Wissen selbständig zu erschließen. 

Bei dem System der zweistufigen Studiengänge ist ein Masterstudium im Bereich der Innenarchitektur ein unverzichtbarer Bestandteil des Innenarchitekturstudiums. Nur so werden die berufsrechtlichen Voraussetzungen für eine freiberufliche und unternehmerische Tätigkeit als Innenarchitektin/Innenarchitekt erfüllt (»Kammerfähigkeit« = Eintragung in die Architektenliste). Einschließlich des Bachelorstudiums wird der Abschluss der EU-Architektenrichtlinie (85/384/EWG) sowie den Forderungen der Bundesarchitektenkammer gerecht. Eine Aufnahme in die Architektenkammer ist in Hessen nur mit einem konsekutiven Studium aus einem Bachelorstudiengang der Innenarchitektur und einem Masterstudiengang der Innenarchitektur möglich.

Studienprogramm

Hier gelangen Sie zum Studienprogramm:

Studienprogramm_Master

Modulkatalog

Seit 2008 sind sowohl der neue Bachelor-Studiengang Innenarchitektur, wie auch der Master-Studiengang Innenarchitektur bei ACQUIN akkreditiert.

Modulkatalog

Angaben sind ohne Gewähr!
Insbesondere Angaben zu den Lehrenden sind nur exemplarisch.

 

Aktuelles

Es ist geplant den Studienbetrieb im WS 2022/23 "wieder ganz normal" in Präsenz stattfinden zu lassen (Notwendige Änderungen oder Einschränkungen fänden Sie ggf. hier...)

 

STUDIENSTART UND NEU IN WIESBADEN...

Mo. 17.10. um 16:30 Begrüßung der Präsidentin im Veranstaltungszentrum Schlachthof Wiesbaden...

Di. 18.10. Willkommensfrühstück für alle Studienstarter der IA mit Q&A im FB DCSM, Glashaus (B2) 1. OG am Campus UdE 5 (HSRM Campus-UdE-Lageplan) / anschließend Führung durch Glashaus, Campusrallye mit Werkstätten, Bibliothek etc...

Mi. 19.10. um 10:00 Welcome in der IA! mit Studiengangsleiter Prof. Münzing und Prof. Kleine, Glashaus R 128 / danach: IT Einführung in die HSRM-Systeme durch Herrn O. Hilligardt, Glashaus R 110 / um 18:00h Vernissage zur Semesterausstellung und Vortrag zur Master-Thesis s.u.

 

ALLE STUDIERENDEN IM MASTER

Di. 18.10. Start des Ausstellungsaufbaus der Werkschau des WS nach Angaben  und in Abstimmung mit den projektleitenden Professor:innen

Mi. 19.10. um 12:00h  Projekt- und LV-Info für alle Studierenden 3. Sem MA im R 109

Mi. 19.10. um 18:00h Vernissage zur Semesterausstellung und Vortrag zur Master-Thesis

Do. 20.10.  Erste Projekttreffen in allen Semestern (gemäß Ankündigungen vom 19.10...)

Mo.-Fr. 24.-28.2022 Stegreif- /Exkursionswoche für alle BA/MA Teilnehmer   

Mo. 31.10.: LV-Start in allen Semestern und Fächern gemäß Studenplan

 

Die IA-Initiative "upgrade X.0" für Erstakademiker:innen erreichen Sie zunächst per Email über die Studiengangsleitung (ralf.kunze@hs-rm.de)...

 

Als IA-FBM-Team (Feedbackmanagement) für "Anregungen und Meckerei" sind Viola Herr, Paula Engelhardt (BA), Stephanie Jung (MA) für Sie zu erreichen, wenn sich gravierendere Probleme ergeben, die nicht unmittelbar in der Zuständigkeit der einzelnen Dozenten liegen oder mit ihnen geklärt werden könnten  (bitte per Email an das Team oder über das Sekretariat).

Bitte hier und unter "Termine und Fristen" TÄGLICH Aktualisierungen checken! Danke.

 

 

Termine und Fristen auch CORONA bedingte Änderungen zu Prüfungsterminen

Prüfungsangelegenheiten und Anerkennung von Leistungen

Formulare des Studiengangs

Austauschprogramme/Partnerhochschulen

Australien

Diverse in Queensland

Hessen:Queensland Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

Finnland

Kuopio Campus

Savonia University of Applied Sciences

ERASMUS

Großbritannien

Loughborough

Loughborough University

ERASMUS

Italien

Milano

Accademía di Belle Arti di Brera

ERASMUS

Italien

Neapel

Accademía Della Moda

ERASMUS

Jordanien

Amman

German Jordanian University

Bilaterales Abkommen

Korea

Seoul

Konkuk University

Bilaterales Abkommen

Spanien

Barcelona und Madrid

Istituto Europeo di Design Spain

ERASMUS

Spanien

Castellon de la Plana

Escola d'art i Superior de Disseny de Castelló

ERASMUS

Spanien

Valencia

Barreira Arte + Disenño

ERASMUS

Spanien

Valencia

Escola d'art i Superior de Disseny de Valencia (Universidad de Valencia)

ERASMUS

Türkei

Eskisehir

Anadolu University

ERASMUS

Türkei

Istanbul

Mimar Sinan Fine Arts University

ERASMUS

Türkei

Istanbul

Kadir Has University

ERASMUS

U.S.A.

Columbus/Ohio

Ohio State University

Nur Dozentenaustausch

U.S.A.

Diverse in Massachusetts

Hessen: Massachusetts Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

U.S.A.

Diverse in Wisconsin

Hessen: Wisconsin Exchange Program

Hessische Landespartnerschaft

Weitere Infos zu den Partnerhochschulen: www.hs-rm.de/partnerhochschulen

Studiengangsleiter

Studiengangssekretariat

Susanne Peter, krankheitsbedingt voraussichtlich wieder ab 06.04.2022 vor Ort vertreten durch:

Alexandra Tiroga (stud. Tutorin), montags von 09:00 bis 14:00 Uhr

Telefon: +49 611 9495-2171

Wir bitten daher alle Anliegen per Mail einzureichen.

Aufgrund der aktuell eingeschränkten Kapazitäten ist mit verzögerten Rückantworten zu rechnen.

Wir entschuldigen uns an dieser Stelle für den aktuell eingeschränkten Service und danken für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

 

E-Mail: sekretariat-ia(at)remove-this.hs-rm.de

 

 

*********************************************************************************************

Während Abwesenheitszeiten wie Urlaub oder Krankheit wird eine automatische Mailantwort

geschaltet in welcher der Abwesenheitszeitraum genannt wird.

Aufgrund fehlender Vertretung ist während dieser Zeiten eine Beantwortung von Mails

nicht möglich!

*********************************************************************************************

@ Studieninteressierte:

Fragen bis zum Zeitpunkt einer Immatrikulation zum Studiengang Innenarchitektur können Sie

gerne auch meine Kollegen*innen vom Studienbüro unter

studienbuero@hs-rm.de richten!


*********************************************************************************************

**********************************************************************************************

WICHTIGE INFORMATION -gültig außerhalb der Urlaubszeiten-

Die aktuelle Situation aufgrund des CORONAVIRUS SARS-CoV-2/COVID-19 

hat auch Einfluss auf die normalerweise angebotenen persönlichen Sprechzeiten.

Ich bitte Sie daher um Verständnis, dass das Sekretariat bis auf weiteres für Fragen nur noch 

telefonisch oder via Mail erreichbar ist.

Persönliche Termine sind derzeit lediglich in unumgänglichen Ausnahmefällen unter vorheriger

telefonischer/schriftlicher Vereinbarung möglich.

Detaillierte, tagesaktuelle Informationen seitens der Hochschulleitung finden Sie auch unter:

https://www.hs-rm.de/de/hochschule/aktuelles/details/artikel/coronavirus-sars-cov-2-covid-19

Ich bitte Sie um Verständnis für alle zu treffenden Maßnahmen und wünsche Ihnen alles Gute bis zur Wiederaufnahme des regulären Hochschulbetriebes.

Bleiben Sie gesund!

Die nachstehenden persönlichen Sprechzeiten werden bis dahin ausgesetzt während dieser Zeit bin ich jedoch gerne telefonisch bzw. über meine Mailadresse für Sie da!

 

Reguläre Öffnungszeiten während des Semesters:

Montags:        10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstags:      10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstags: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Termine außerhalb der o.g. Zeit können gerne mit mir vereinbart werden.

Hierzu bitte ich ausschließlich um TELEFONISCHE Kontaktaufnahme!

Vielen Dank!

 

 

Anschrift:
Hochschule RheinMain
Studiengang Innenarchitektur
Unter den Eichen 5
65195 Wiesbaden