Datenbanken helfen beim Auffinden von Artikeln, Aufsätzen, Normen, Paragraphen und Fachbüchern und informieren über deren Inhalte. Viele der gefundenen Quellen sind - je nach Lizenz - als elektronischer Volltext verfügbar.

Im  Datenbank-Infosystem (DBIS) werden Datenbanken alphabetisch und nach Fächern sortiert aufgelistet.

Voraussetzungen für die Nutzung lizenzierter Datenbanken

Für den Zugriff auf die meisten lizenzierten E-Medien und Datenbanken müssen Sie mit dem Hochschulnetz verbunden sind. Dafür gibt es folgende drei Möglichkeiten:

auf dem Campus

  • Sie nutzen einen PC der Hochschul- und Landesbibliothek bzw. einen PC der Hochschule RheinMain.
  • Sie nutzen Ihren Laptop und wählen sich in das Campus-WLAN ein (nur für Hochschulangehörige).
     Hinweise zum Campus-WLAN

von zu Hause oder unterwegs

  • Sie stellen über  https://webvpn.hs-rm.de eine WebVPN-Verbindung zum Hochschulnetz her (nur für Hochschulangehörige). Das Angebot von Beck-Online ist über WebVPN nicht nutzbar (Ausnahme: für Dozenten der HSRM auf Anfrage möglich).
     Hinweise zum WebVPN

E-Books, die über die Plattform ProQuest Ebook Central abgerufen werden, können nach einmaliger Registrierung auch von Nicht-Hochschulangehörigen von zu Hause oder unterwegs ausgeliehen und gelesen werden.