TERMINE

Stipendienprogramm für ausländische Studierende

Der Katholische Akademische Austauschdienst (KAAD) bietet ein Stipendienprogramm zur Unterstützung von ausländischen Studierenden aus einem Entwicklungs- oder Schwellenland Afrikas, des Nahen und Mittleren Ostens oder Latainamerikas an. Die Bewerbung erfolgt über die Katholische Hochschulgemeinde (KHG).

 Informationen zum Programm und zur Bewerbung finden sie über diesen Link.

 

 

 Summer School Angebote 2017

Über den Link in der Überschrift finden Sie eine unverbindliche Auswahl an Summer School Angeboten mit Angabe von Orten, Zeiten und Anmeldefristen unserer Partnerhochschulen. Diese Liste wird laufend aktualisiert, deshalb lohnt es sich, öfter hineinzuschauen.

Gesammelte Angebote von anderen Anbietern können Sie auf Anfrage einsehen.

Sie können sich im PROMOS um ein Stipendium für eine Summer School bewerben. Die Ausschreibung dafür erfolgt Anfang des Sommersemesters unter anderem an dieser Stelle.

Wenden Sie sich bei Fragen gern an uns.

Ihr
Büro für Internationales
karina.ricci(at)remove-this.hs-rm.de

 

 

Russland in der Praxis

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert im Rahmen von „Go East“ seit 2012 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die Praktikantenvermittlung im Programm „Russland in der Praxis“. Deutsche Unternehmen in Russland stellen Praktikumsplätze zur Verfügung und haben so die Chance, junge Nachwuchskräfte mit frischen, innovativen Ideen für ihre zukünftigen Arbeitsfelder zu gewinnen.

Ziel des Programms ist es, einen Beitrag dazu zu leisten, die wachsende Nachfrage nach Fachkräften und Wissenschaftlern mit Russlanderfahrung zu befriedigen.

 

Das Programm wird in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) Moskau sowie der Moskauer Higher School of Economics (HSE) durchgeführt.  

 

Das Programm „Russland in der Praxis“ fördert deutsche Studierende oder Absolventen für sechsmonatige Praktika Aufenthalte in der Russischen Föderation. Die Praktikumsplätze werden von Unternehmen in Russland zur Verfügung gestellt. Die Förderung des DAAD umfasst ein monatliches Stipendium, eine Reisekostenpauschale sowie auf Antrag Russisch Sprachkurse.

Deutsche Studierende können sich im Programm ab dem 7.04.2017 bis zum 31.05.2017 für das Wintersemester 2017/18 bewerben.

 

Detaillierte Informationen über die Modalitäten finden Sie im Internet unter:

https://goeast.daad.de/de/23222/index.html

 

Studium in den USA mit Fulbright-Stipendium 2018-19

Wer im Studienjahr 2018/19 an einer Hochschule in den USA studieren möchte, kann sich um ein vier- bis neunmonatiges Fulbright-Studienstipendium bewerben. Die Stipendien zielen auf Studienvorhaben auf einem Master-/PhD-Niveau der amerikanischen Gasthochschule. Studienvorhaben im Bereich der "undergraduate studies" werden nicht gefördert.

Die Bewerber/Bewerberinnen müssen im August 2018 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens sechs erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den traditionellen Studiengängen nachweisen.

Bewerbungsfrist ist der 20. Juni 2017.

Bewerbungsinformationen und Antragsunterlagen stehen ab sofort auf der Website der Fulbright-Kommission unter https://www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/studienstipendien bereit.

Für die 4 - 9monatigen Studienstipendien stellt die Fulbright-Kommission bis zu US-Dollar 3.850 monatlich zur (ggf. anteiligen) Finanzierung der Studiengebühren und Lebenshaltungskosten an der amerikanischen Gasthochschule bereit. Zusätzlich finanzieren die Stipendien die transatlantischen Reisekosten und eine Kranken-/Unfallversicherung.

Das nach dem amerikanischen Senator J. William Fulbright benannte Austauschprogramm fördert den akademischen und kulturellen Dialog mit den USA. Das Fulbright-Programm genießt weltweit ein hohes Ansehen. Die Fulbright-Kommission hilft den Bewerbern und Bewerberinnen bei der Studienplatzbewebung an fachlich ausgesuchten und anerkannten amerikanischen Hochschulen. Die Einbindung in das internationale Netzwerk der Fulbrighter ermöglicht den Stipendiaten und Stipendiatinnen Kontakte und Freundschaften in aller Welt.

 BRITISH COUNCIL - Stipendien für Auslandsstudium

Der British Council, Großbritanniens internationale Organisation für Kulturbeziehungen vergibt im Rahmen des British Council-IELTS Awards in Deutschland Stipendien bis zu 10.000£ für die Zahlung der Studiengebühren eines Studienjahres für einen englischsprachigen Studiengang. Das Stipendium kann für ein Studium weltweit eingesetzt werden.

Der British Council-IELTS Award wird an besonders erfolgreiche Studierende mit hohem Potential vergeben, die mit den durch ihr Studium erworbenen Kenntnissen gesellschaftlich bedeutsame Beträge leisten wollen.

Der Award unterstützt eine/n Studentin/en, die/der ein Erst- oder weiterführendes Studium jeglicher Disziplin in Vollzeit an einer Hochschule in einem Land nach Wahl beginnt. Für das Studienprogramm muss der IELTS-Sprachtest eine Zulassungsvoraussetzung sein.

Für die Bewerbung für den British Council-IELTS Award müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Mindestalter 18 Jahre (am 30. Juni 2017)
  • Ein gültiges IELTS-Ergebnis, das von einem British Council-Testzentrum in Deutschland zwischen dem 6. Juni 2016 und dem 2. Juni 2017 ausgestellt wurde
  • Ein Mindestergebnis von 6.5 und mindestens 6.5 in allen vier Teilbereichen des IELTS-Tests
  • Antritt eines englischsprachigen Vollzeitstudiums im In- oder Ausland (Erststudium oder weiterführendes Studium) im akademischen Jahr 2017/18 (d.h. Studienantritt im Herbst 2017). Die Studiengebühren für ein Studienjahr des angestrebten Studiengangs betragen mindestens 3.000£ (bei Kursen mit einer Laufzeit von mehr als einem Jahr wird das erste Studienjahr unterstützt)
  • IELTS ist Teil der Zulassungsvoraussetzungen für das Studium
  • Bestätigung der erfolgreichen Annahme von der betreffenden Hochschule bis spätestens 30. Juni 2017

Bewerbungsfrist ist der 2. Juni 2017.

Weitere Informationen zum Award und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie auf unserer Website: https://www.britishcouncil.de/en/exam/ielts/award

GOstralia!-GOzealand! eCampus | Studium in Australien oder Neuseeland

Interessieren Sie sich für das Studium in Australien oder Neuseeland?

Holen Sie sich erste Informationen über ein Online-Seminar von GOstralia!-GOzealand!. Diese "Webinare" sind kostenlos und bieten die Möglickeit, sich rund um's Studium in Downunder zu informieren und Tipps zu Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien zu erhalten.

 Anmeldung bei GOstralia