111319

Ausstellungseröffnung Ziegelpreis

Ausstellungseröffnung Ziegelpreis 2019

In einer Ausstellung am Campus Kurt-Schumacher-Ring werden die Preisträger des diesjährigen Ziegelpreises gezeigt. Der Preis wird vom Ziegel Zentrum Süd e.V. in Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat verliehen.

Ausgezeichnet wird Architektur, die aus energetisch vorbildlichen und gestalterisch überzeugenden Ziegelbauten besteht. Neben zwei Hauptpreisen werden Sonderpreise für die Bereiche "Bauen im historischen Kontext", "soziales Engagement", "Nachwuchs", "gelungene Konversion", "Bauen im Bestand" und "kostengünstiger, energieeffizienter Wohnungsbau" vergeben.

Zur Ausstellungseröffnung wird Volker Kurrle von Harris + Kurrle Architekten BDA einen Gastvortrag zur diesjährigen Priesträgerin, der Stadtbibliothek Rottenburg halten.

Termin: Dienstag, 13. November 2019, 18:30 Uhr
Ort: Hochschule RheinMain, Campus Kurt-Schumacher-Ring, Gebäude A, Audimax,  Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden

Die Ausstellung ist noch bis zum 26. November im Foyer des A-Gebäudes zu sehen.