Neurowissenschaften im Berufsalltag: Wie Ihr Gehirn eine gesunde Spitzenleistung bringt

Jede Veränderung und Entwicklung findet zu allererst in unserem Gehirn statt. Es ist der Schlüssel zu unserer Persönlichkeit und unserem Verhalten. Das Wissen darüber, wie unser Gehirn funktioniert, eröffnet uns neue Möglichkeiten, uns und andere erfolgreich durch den Berufsalltag, berufliche Veränderungen und persönliche Entwicklungen zu führen. Basierend auf den jüngsten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen erlernen Sie neue Verhaltensmuster und Strategien, die es Ihnen ermöglichen auf eine souveräne Art und Weise dauerhaft gesunde Höchstleistungen zu erbringen.

Themenschwerpunkte:

  • Wie verarbeitet unser Gehirn Informationen?
  • Selbstregulation: Emotionale und kognitive Prozesse im Gehirn
  • Arbeiten im Team, was sagt das Gehirn dazu?
  • Wer steuert Ihr Gehirn: Ihr Autopilot oder Sie?

Die Teilnehmenden lernen die Funktionsweise ihres Gehirns kennen, mit dem übergeordneten Ziel das volle Potential auszuschöpfen, souveräner aufzutreten und andere konstruktiv zu begleiten.

Die Trainerin arbeitet mit einer Mischung aus Theorie, Übungen und praktischen Anwendungen, dabei werden verschiedene Techniken mit unmittelbarer Wirkung auf die Leistung des Einzelnen anwendungsorientiert vermittelt.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte und alle, die mehr über sich selbst erfahren wollen

Trainerin: Sibylle Gerbers, B.A.
Teilnahmezahl: max. 10
Entgelt: 350 € inkl. Unterlagen und Pausenverpflegung
Termin: Do/Fr 23.-24.03.2017 jeweils 9-17 Uhr
Anmeldeschluss 24.02.2017

Anmeldung