Grundlagen praxisorientierter Personalentwicklung

Der Erfolg eines Unternehmens hängt immer stärker von den Qualifikationen und Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab. Daher gewinnt eine wirksame und an den Unternehmenszielen orientierte Personalentwicklung (PE) zunehmend an Bedeutung.

In diesem Seminar gewinnen Sie einen umfassenden Überblick über die in Ihrer Praxis umsetzbaren Modelle und Methoden moderner Personalentwicklung.

Themenschwerpunkte:

  • Die Einbettung der PE in den Rahmen der gesamten Aufgaben des Personalwesens Ihrer Organisation
  • Die Ziele der PE vor dem Hintergrund der Strategien, Struktur und Kultur eines Unternehmens − PE als Bestandteil der Organisationsentwicklung
  • Trends der Personalentwicklung
  • Elemente der strategischen und der operativen PE
  • Individuelle und kollektive PE-Konzepte und ihre Passung zu Ihrer Organisation
  • Die Instrumente der PE und die Umsetzungsmöglichkeiten in Ihrer Praxis
  • PE als Investition – Budget, Bildungscontrolling und Kosten-Nutzen-Analyse.

Die Trainerin arbeitet mit fachlichem Input im Dialog und praxisnaher Gruppenarbeit, in die auch reale Situationen und Problemstellungen der Teilnehmenden einfließen.

Zielgruppe: Personalentwicklerinnen und -entwickler, die ihre Arbeit optimieren möchten sowie Personen mit Personalverantwortung und Menschen aus Personalabteilungen, die Basiswissen für die Arbeit in der Personalentwicklung suchen

PFLICHTSEMINAR FÜR DIE ZERTIFIKATE GRUPPEN- UND FÜHRUNGSKOMPETENZ SOWIE CHANGEMANAGEMENT

Trainerin: Dilp. oec. troph. Maren Grams
Teilnahmezahl: max. 10
Entgelt: 350 € inkl. Unterlagen und Pausenverpflegung
Termin: Do/Fr 16.-17.11.2017 jeweils 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 20.10.2017

Anmeldung