So funktioniert der Videochat mit der Studienberatung

Aus datenschutzrechtlichen Gründen nutzen wir für den Videochat das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Die Nutzung des Videochatangebots funktioniert so:

  • Nachem Sie das Formular ausgefüllt und abgesendet haben, erhalten Sie eine E-Mail, in der Ihnen ein Bestätigungslink zur Verifizierung der von Ihnen angegebenen E-Mailadresse zugeschickt wird.
  • Nachdem Sie den Bestätigungslink verifiziert haben, kontaktieren wir Sie per E-Mail für die Vereinbarung eines Termins bzw. um Ihnen den Link zum Videochat zuzuschicken.
  • Der Videochat funktioniert über Adobe Connect und wird über den Videokonferenzdienst des  Deutschen Forschungsnetzes (DFN) angeboten. Um an einem Videochat teilzunehmen, klicken Sie einfach auf den zur persönlichen Beratung zugesandten Link. Falls Sie den Videochat via Smartphone nutzen möchten, müssen Sie sich vorher die App von Adobe Connect herunterladen. Eine Anleitung zum Videochat können Sie hier downloaden (LINK).
  • Nach Abschluss des Videochats wird Ihre E-Mailadresse gelöscht.
  • Sie haben jederzeit das Recht, eine abgegebene Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die Zentrale Studienberatung (studienberatung(at)remove-this.hs-rm.de).

 

Wir freuen uns auf den Videochat mit Ihnen!

 

Kontakt

 Zentrale Studienberatung