FAQ WEBMEETINGS ÜBER STUD.IP UND ILIAS FÜR STUDIERENDE

  1. Wie kann ich Adobe Connect Webmeetings in Stud.IP aufrufen?

    In Stud.IP rufen Sie die Anwendung in Ihrer Stud.IP-Veranstaltung über den Reiter "Meetings" auf. Voraussetzung ist, dass dieser Reiter in der Veranstaltung aktiviert ist. Sofern unter diesem Reiter ein Webmeeting/Webmeetings angelegt ist/sind, rufen Sie das Webmeeting durch Klick auf dessen Namen auf.

  2. Wie kann ich Adobe Connect Webmeetings in ILIAS aufrufen?

    Zunächst rufen Sie die betreffende Stud.IP-Veranstaltung auf. Von dort gelangen Sie über den Reiter "Lenrmodule" (sofern aktiviert) nach ILIAS. In ILIAS gelangen Sie zur Anwendung zunächst über ein individuell benannten Ordner, der von den Dozierenden oder Tutoren/Tutorinnen für Webmeetings anzulegen ist. Darin ist, sofern angelegt, das Adobe Meeting anwählbar, auch dieses kann individuell benannt sein. Durch Klick auf "Raum betreten" rufen Sie das Webmeetings auf.

  3. Welche Voraussetzungen benötige ich für ein Webmeeting?

    • Einen Stud.IP-Account
    • Eine Stud.IP-Veranstaltung (muss von den Dozierenden oder Tutoren/Tutorinnen zuvor angelegt sein), um zum Webmeeting zu gelangen (sowohl innerhalb von Stud.IP, als auch für ILIAS).
    • Für ILIAS: ein zugehöriger Kurs
    • Ein Webmeeting muss in Stud.IP oder ILIAS zuvor (von den Dozierenden oder Tutoren/Tutorinnen) eingerichtet sein.
    • Bandbreite: mindestens 200 KBit/s (Bildschirm freigeben benötigt etwas mehr)
    • Webbrowser mit integriertem Flash-Plug-in
    • Lautsprecher und Mikrofon, besser: Headset mit Mikrofon
    • Webcam bei Bedarf