Du hast keinen Anschluss zu Kommiliton*innen an der Hochschule gefunden?

Du hast Interesse neue Leute – auch aus anderen Studiengängen - kennenzulernen?

Vielleicht kennst Du niemanden in Wiesbaden oder Rüsselsheim?

Uns geht es genauso! Du bist nicht allein!

Die Corona-Beschränkungen ändern unseren Hochschulalltag. Ob zurückhaltend, schüchtern oder offen und extrovertiert: Unsere Kommiliton*innen kennenlernen scheint in dieser ungewöhnlichen Zeit für jede und jeden eine Herausforderung zu sein. Zusätzlich verstärkt die Online-Lehre Einsamkeit und soziale Isolation!

Deshalb wollen wir, Judith und Tim, Studentin und Student an der HSRM, einen Raum schaffen, in dem sich Studierende offen über verschiedene Themen austauschen können, sich gegenseitig unterstützen, Mut machen, Kontakte knüpfen und Freund*innen finden können: der Social Space.
Hier treffen sich online einmal die Woche Studierende aller Fachbereiche der Hochschule RheinMain, denen es ähnlich geht und die nicht allein bleiben wollen.

Immer dienstags 16.30 -18:30 Uhr, aktuell Onlineanmeldung in der StudIP Veranstaltung „Social Space“ jederzeit möglich.

Wir treffen uns auch in der vorlesungsfreien Zeit!

Die nächsten Treffen:

  • 15.12.Gedankenaustausch: Vorweihnachtszeit
  • 22.12.Social Space Weihnachtsfeier (vorlesungsfrei)
  • 29.12.Jahresrückblick(vorlesungsfrei)
  • 05.01.„Achtsamkeit“ – Gastvortrag: Herr Stein von der Psychologischen Beratung