NARRATIVE INTERVIEWS: DURCHFÜHRUNG, AUSWERTUNG UND ERGEBNISVERSCHRIFTLICHUNG (S)

Termin

19. April 2022 bis 19. Juli 2022 wöchentlich Dienstags um 13:30 bis 15:30 Uhr

Ort

Präsenz - genauere Infos folgen.

Creditpoints

3 CP

Anmeldung

Ab 01. April 2022 über Stud.IP.

Dozent:in

Dr. Isabella Buck

Inhalte

Narrative Interviews sind ein beliebtes Forschungsinstrument in verschiedenen Disziplinen. Von Studierenden wird diese Erhebungsmethode aufgrund ihres leichten Zugriffs gerne für Abschlussarbeiten eingesetzt.
In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit allen Themen rund um die Arbeit mit narrativen Interviews – von der Fragestellung über die Datenerhebung und Auswertung bis hin zum Schreiben der (Abschluss-)Arbeit. Sie erfahren, wie Sie ein narratives Interview vorbereiten und welches die Grundprinzipien narrativer Interviews sind. Daneben lernen sie, wie man diese anschließend transkribieren, d.h. verschriftlichen kann und welche Methoden sich für die Auswertung narrativer Interviews anbieten. Ein Fokus des Seminars liegt außerdem auf dem Schreibprozess: Sie üben u.a., eine Fragestellung und eine Gliederung zu formulieren und bekommen hilfreiche Tipps rund um das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit.
Hinweis: Alle Teilnehmer:innen müssen im Laufe des Seminars ein eigenes narratives Interview planen, durchführen, transkribieren und auswerten und die Ergebnisse im Anschluss in Form einer Hausarbeit verschriftlichen.