AUSBILDUNG ALS SCHREIBBERATER*IN

Termin

Mittwoch, 16.12.20 von 18-19 Uhr, E-Mail an Nadine.Scholz(at)remove-this.hs-rm.de bei Interesse

Kick-Off, 22.12.20 von 13.30 bis 15 Uhr, Info nach erfolgreicher Teilnahme am Infotermin

Ort

online

Dozentin bzw. Dozent

Nadine Scholz

Credit Points

3 CP

Anmeldung

Bei Interesse an Ausbildung E-Mail an Nadine.Scholz(at)remove-this.hs-rm.de bis zum 10.12.20.

Inhalte

Gestalten Sie gerne? Haben Sie Interesse an Textarbeit, Kommunikation und unterstützen Sie gerne andere Personen? Im CCC möchten wir eine studentische Schreibberatung aufbauen und suchen hierfür angehende Schreibberater*innen.

Hierzu gibt es eine Ausbildung, um Sie auf diese Aufgabe vorzubereiten.

THEMEN

  • Kennzeichen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Grundlagen der Schreibforschung (Theorie und Praxis)
  • Grundlagen der Schreibberatung
  • Textsorten
  • Lesetechniken
  • Feedbacktechniken
  • Phasen der Schreibberatung
  • Gestaltung und Durchführung von Einzelberatungen, Workshops und Trainings

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Erste Erfahrungen im akademischen Schreiben
  • Kommunikative Kompetenz
  • Interesse am Thema (wissenschaftliches) Schreiben
  • Sehr gute Sprachkompetenz in Deutsch – mindestens C1

BESCHÄFTIGUNGSMÖGLICHKEITEN

In der Ausbildung zur Schreibberaterin oder zum Schreibberater erwerben Sie nicht nur Kenntnisse, die beim eigenen Studium helfen, sondern auch in anderen Kontexten genutzt werden können. Eine Möglichkeit ist die Mitarbeit in der Schreibwerkstatt der HSRM, die in Zukunft auch durch studentische Tutorinnen und Tutoren gestärkt werden soll. Es ist somit möglich, eine vergütete Stelle als Schreibberaterin und -berater zu erhalten, sofern die Ausbildung und Hospitation erfolgreich verlaufen sind.