WISSENSCHAFTLICHES SCHREIBEN (S)

Wissenschaftliches Schreiben (S) WI/RÜ

Termine

27./28. Oktober 2017 (Rüsselsheim)
3./4. November 2017 (Wiesbaden)
8./9. Dezember 2017 (Wiesbaden)
15./16. Februar 2018 (Wiesbaden, vorlesungsfreie Zeit)*

Uhrzeit

Freitag 14:00 -18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 17:00/18:00 Uhr (Rü/Wi)

*jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Competence & Career Center, Campus Kurt-Schumacher-Ring, Gebäude C, Wiesbaden

Campus Am Brückweg, Rüsselsheim

Dozentin bzw. Dozent

Rucha Ambekar
Michaela Paefgen-Laß

Credit Points

1 CP

Anmeldung

ab 1. Oktober 2017 in  Stud.IP

Ziel des Seminars ist es, wissenschaftliche Texte schneller und besser schreiben zu können.
Ein großer Teil wissenschaftlicher Arbeit besteht aus dem Lesen und Schreiben von Texten. Dabei
wird leider oft unnötig viel Zeit verschwendet. Man kann den Schreibprozess durchsichtiger machen,
indem man die einzelnen Schritte entzerrt und die Anforderungen jedes einzelnen Schrittes herausarbeitet.
Dabei geht es auch darum, sich der Gefühle bewusst zu werden, die beim Schreiben eine
förderliche oder hinderliche Rolle spielen können.

Themen
  • einen wissenschaftlichen Text korrekt bearbeiten
  • die einzelnen Schritte im Schreibprozess unterscheiden und richtig einsetzen
  • das Material sinnvoll gliedern und strukturieren
  • Feedback auf Texte geben und annehmen
  • Ihre Selbstwahrnehmung beim Schreiben von Texten schulen