UMGANG MIT SCHREIBHEMMUNGEN WÄHREND DER PROMOTION

Termin

Mittwoch, 09.02.2022, 9–12 Uhr

Ort

online (die Teilnehmenden erhalten rechtzeitig einen Webex-Link)

Dozentin bzw. Dozent

Isabella Buck (Schreibwerkstatt CCC)

Anmeldung

bis 1.11.2021 per Email an Isabella.Buck@hs-rm.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, in welchem Fachgebiet Sie promovieren und wie weit Sie mit Ihrer Promotion fortgeschritten sind. 

Inhalte

Fällt es Ihnen allgemein schwer, ins Schreiben zu kommen und mit dem ersten Kapitel zu be-ginnen? Kennen Sie das, dass Sie wochenlang keine Zeit haben, sich ihrer Promotion zu wid-men, und es ihnen anschließend schwerfällt, den sprichwörtlichen Faden wiederaufzunehmen? Oder ist es eher so, dass Sie sich zu sehr an einzelnen Formulierungen festbeißen und daher nicht weiterkommen?
In diesem Workshop geht es auf Grundlage der Reflexion des eigenen Schreibverhaltens um Strategien, wie man (wieder) ins Schreiben kommt, wie man im Schreiben bleibt und wie man sogar Freude am Schreiben entdecken kann.