SOZIALES BEGLEITANGEBOT

Im Rahmen des „Welcome to HSRM“-Programmes bieten wir den Teilnehmenden die Möglichkeit, an unserem sozialen Begleitangebot teilzunehmen. Dazu gehört unter anderem die AStA-Veranstaltung „GedankenGut“, die jeden 2. Donnerstag des Monats mit wechselndem Programm Studierende zusammenbringt. So werden die Teilnehmenden direkt in das Studentenleben der Hochschule RheinMain integriert und können Kontakte zu anderen Studierenden knüpfen. Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit der Katholischen Hochschulgemeinde Wiesbaden (KHG) regelmäßig an Ausflügen teilzunehmen.

Damit die Teilnehmenden so gut wie möglich in das Studium an der Hochschule RheinMain integriert werden, werden wir außerdem versuchen, ihnen Buddies zur Seite zu stellen. So können die Teilnehmenden bei der Organisation im Hochschulalltag von erfahrenen Studenten unterstützt werden und anschließend gut vorbereitet in das Bachelor- oder Masterstudium einsteigen.