170522

Walhalla neu gedacht

Von Dienstag, 17. Mai 2022, bis Mittwoch, 25. Mai 2022, ist in den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden die Ausstellung „Wallhalla neu gedacht“ zu sehen. Studierende des Masterstudiengangs Architektur | Bauen mit Bestand der Hochschule RheinMain (HSRM) präsentieren dort unter Anleitung von Prof. Isabella Leber acht Arbeiten rund um das Walhalla.

Als geschichstträchtige historische Kulturstätte soll das aktuell leer stehende Walhalla eine Schlüsselrolle in der Attraktivierung und Belebung der Wiesbadener Innenstadt einnehmen. Die in Kooperation der HSRM mit der IHK Wiesbaden entstandene Ausstellung zeigt, wie dies gelingen kann.

Termin: 17. bis 25. Mai 2022, Montag bis Freitag, 14 bis 17 Uhr

Ort: IHK Wiesbaden, Karl-Glässing-Straße 8, Wiesbaden