121021

Campus 1318

Umwelt schützen und nachhaltig leben, wie fängt man das an? Dieser Frage widmet sich die diesjährige Ausgabe der Veranstaltungsreihe Campus 1318. Interessierte zwischen 13 und 18 Jahren können sich von Dienstag, 12. Oktober 2021, bis Donnerstag, 14. Oktober 2021, im Fachbereich Ingenieurwissenschaften der Hochschule RheinMain mit spannenden Themen der Umwelttechnik beschäftigen.

Folgendes Programm erwartet die Teilnehmer:innen:

  • Tag 1: In den Rüsselsheimer Laboren der Hochschule RheinMain im Studienbereich Umwelttechnik findest Du mit Hilfe umweltanalytischer Verfahren heraus, welche Stoffe unsere Umgebungsluft und unsere Lebensmittel enthalten, welche Möglichkeiten der Analyseverfahren es gibt und wie gesund oder gefährlich die Mengen der darin gefundenen Stoffe sind.
  • Tag 2: Am zweiten Workshop-Tag analysieren wir Elektrogeräte, Verpackungen und Werkzeuge. Hast Du eine Idee, wie viele Rohstoffe für elektrische Geräte benötigt werden und wie viel von diesen Stoffen auf der Welt überhaupt verfügbar ist? Gemeinsam finden wir heraus, warum nachhaltiges Produzieren und Recyceln auch von kleinen Elektrogeräten so wichtig ist und was alles passieren muss, damit Recycling auch funktioniert. Dafür kannst Du gerne ausrangierte (kleine!) Elektrogeräte von Zuhause mitbringen!
  • Tag 3: Zuletzt gehen wir der Frage nach, welche beruflichen Perspektiven und Möglichkeiten im Bereich Natur-, Klima- und Umweltschutz bestehen. Du hast die Möglichkeit, den Expert:innen vom Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Rüsselsheim am Main bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Dabei erhältst Du einen Einblick in diese Themenfelder und erfährst, wie auch Du einen Teil zu Umwelt- und Klimaschutz beitragen kannst.  

Termin: Dienstag, 12. bis Donnerstag, 14. Oktober 2021, jeweils von 10 bis 15 Uhr

Ort: Campus Rüsselsheim, Am Brückweg 26, 65428 Rüsselsheim am Main

In allen Gebäuden gelten die aktuell gültigen Hygienevorschriften. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Campus 1318-Website.