ENTERPRISE 2.0

Auf einen Blick

ForschungsprojektEnterprise 2.0
FachbereichWiesbaden Business School
LeitungProf. Dr. Thorsten Petry
BeteiligteFlorian Schreckenbach,
Studierende des Fachbereichs sowie Kooperationspartner aus der Praxis
Laufzeit1.1.2010 - offen
Website(s)Profilseite von Prof. Dr. Thorsten Petry

Projektbeschreibung

Seit 2010 wird an der Hochschule RheinMain unter der Leitung von Prof. Dr. Thorsten Petry regelmäßig der Status quo des Einsatzes von Social Media für die unternehmensinterne Kommunikation und Zusammenarbeit (Enterprise 2.0 bzw. Social Collaboration) untersucht.

In der Enterprise 2.0-Studienreihe liegen 903 vollständig auswertbare Datensätze von Unternehmen verschiedener Industrien und Größenklassen vor, die einen Zeitreihenvergleich ermöglichen.

Download:  Die Befunde der aktuellen Studie (PDF 1,6 MB)

Zugehörige Publikationen:

  • Petry, T. (2017): Die Evolution der smarten Führung (Ergebnisse der Studie Enterprise 2.0 – Status Quo 2017), in: Human Resources Manager, Nr. 6/2017, im Druck.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2016): Enterprise 2.0 als Baustein der Digitalen Transformation, in: Petry, T. (Hrsg.): Digital Leadership – Erfolgreiches Führen in Zeiten der Digital Economy, Freiburg et al., S. 279-292.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2015): Mehr Training bitte, in: Personalwirtschaft, Nr. 11/2015, S. 62-63.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2015): Enterprise 2.0 – Empirische Befunde zum Status Quo 2015 (Ergebnisse der Studie Enterprise 2.0 – Status Quo 2015), in: Zeitschrift OrganisationsEntwicklung, Nr. 04/2015, S. 102-104.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2013): Enterprise 2.0 Transformation, in: Zeitschrift Führung + Organisation (zfo), Nr. 4/2013, S. 237-244.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2013): Enterprise 2.0: Der Reifegrad nimmt zu (Ergebnisse der Studie Enterprise 2.0 – Status Quo 2013), in: Personalwirtschaft, Nr. 5/2013, S. 29-31.
  • Petry, T. (2012): State-of-the-Art und Herausforderungen von Enterprise 2.0 in Unternehmen, in: Lembke, G./Soyez, N. [Hrsg.] (2012): Digitale Medien im Unternehmen: Perspektiven des betrieblichen Einsatzes von neuen Medien, Wiesbaden, S. 197-210.
  • Petry, T. (2012): Die Mitmach-Kultur ist ausbaufähig, in: Personalwirtschaft, Nr. 9/2012, S. 46-48.
  • Petry, T. (2012): HR und der Weg zum Enterprise 2.0, in: Human Resources Manager, Nr. 8/2012, S. 72-74.
  • Petry, T. (2012): Enterprise 2.0-Transformation – Prozess, Aufgaben und Probleme im Wandel zu einem Enterprise 2.0-Unternehmen, in: Jäger, W./Petry, T. [Hrsg.] (2012): Enterprise 2.0 – die digitale Revolution der Unternehmenskultur, Köln, S. 237-253.
  • Petry, T./Schreckenbach, F. (2012): Empirische Ergebnisse zum Status Quo von Enterprise 2.0 in Unternehmen, in: Jäger, W./Petry, T. [Hrsg.] (2012): Enterprise 2.0 – die digitale Revolution der Unternehmenskultur, Köln, S. 37-58.
  • Jäger, W./Petry, T. (2012): Enterprise 2.0 – Herausforderungen für Personal, Organisation und Führung, in: Jäger, W./Petry, T. [Hrsg.] (2012): Enterprise 2.0 – die digitale Revolution der Unternehmenskultur, Köln, S. 17-35.
  • Petry, T. (2011): Enterprise 2.0, in: WISU: Das Wirtschaftsstudium, Nr. 5/2011, S. 653.
  • Petry, T./Schreckenbach, F./Nienaber, T. (2010): Wenn wir wüssten, was wir wissen (Ergebnisse der Studie Enterprise 2.0 – Status Quo 2010), in: Personalwirtschaft, Nr. 12/2010, S. 50-52.

Enterprise 2.0 – Studie 2017 / © Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain

© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Status Quo von Social Collaboration in deutschen Unternehmen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Status Quo von Social Collaboration in deutschen Unternehmen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (1)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (1)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Studienhintergrund
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Studienhintergrund
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Studienteilnehmer
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Studienteilnehmer
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (2)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (2)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Einfluss der Digitalisierung (heute)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Einfluss der Digitalisierung (heute)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Einfluss der Digitalisierung (zukünftig)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Einfluss der Digitalisierung (zukünftig)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 aktive Unternehmen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 aktive Unternehmen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Ziele
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Ziele
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Risiken
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Risiken
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Toolarten
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Toolarten
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Toolanbieter
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Toolanbieter
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Konsequenzen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Konsequenzen
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Erfolg
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - E 2.0 Erfolg
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (3)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Agenda (3)
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Fazit
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Fazit
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Kontakt
© Prof. Dr. Thorsten Petry, HS RheinMain: Enterprise 2.0 Studie 2017 - Kontakt