Termine - Hochschule RheinMainhttps://www.hs-rm.de/de/fachbereiche/sozialwesen/termine/dehttp://www.rssboard.org/rss-specificationTue, 19 Mar 2019 05:39:00 +0100Tue, 19 Mar 2019 05:39:00 +0100Hochschule Rhein-Main Feed Generatornews-1102Tue, 26 Feb 2019 13:06:00 +010007.05.2019 // Infoveranstaltung: Recht und Management in der Sozialen Arbeithttps://www.hs-rm.de/de/fachbereiche/sozialwesen/termine/details/artikel/infoveranstaltung-recht-und-management-in-der-sozialen-arbeit/Am Dienstag, 7. Mai 2019, findet eine Informationsveranstaltung des Bachelorstudiengangs Recht und Management in der Sozialen Arbeit in Zusammenarbeit mit der Zentralen Studienberatung statt.

Termin: Dienstag, 7. Mai 2019, 18 Uhr
Ort: Hochschule RheinMain, Campus Kurt-Schumacher-Ring, Gebäude G, Raum G. 102, Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studieninteressierten, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

]]>
news-1640Wed, 27 Feb 2019 08:02:00 +010028.05.2019 // Infoveranstaltung: Gesundheitsbezogene Soziale Arbeithttps://www.hs-rm.de/de/fachbereiche/sozialwesen/termine/details/artikel/infoveranstaltung-gesundheitsbezogene-soziale-arbeit-2/Am Dienstag, 28. Mai 2019, stellen Prof. Dr. Kathrin Witek (Studiengangsleitung) und weitere Lehrende ab 18 Uhr den Bachelorstudiengang Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit vor. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Zentralen Studienberatung statt und ist für alle Studiengangsinteressierten offen.

Programm:

  • Begrüßung
  • Lehr-Lern-Inhalte und Lehr-Lern-Kontexte Gesundheitsbezogener Sozialer Arbeit
  • Beruf und Studium
  • Formalia
  • Fragen und Antworten

Termin: Dienstag, 28. Mai 2019, 18 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort: Hochschule RheinMain, Campus Kurt-Schumacher-Ring, Gebäude C, Raum C 101, Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
news-2158Tue, 26 Feb 2019 13:06:00 +010001.01.1970 // "Kampagne gegen Ausgrenzung"https://www.hs-rm.de/de/fachbereiche/sozialwesen/termine/details/artikel/kampagne-gegen-ausgrenzung/Von Mai bis Juni findet zum zehnten Mal die Veranstaltungsreihe "Wir in Wiesbaden“ statt. Im Fokus steht die Wanderausstellung "Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte", das Rahmenprogramm bilden Veranstaltungen zum Thema Antisemitismus.

Im Rahmen eines innovativen Projektstudiums haben sich Studierende aus den Bereichen Soziale Arbeit und Kommunikationsdesign mit Fragen von Antisemitismus und Ausgrenzung befasst. In der Zusammenführung von sozialwissenschaftlichen Erklärungsmodellen sowie empirischen Befunden zu Diskriminierung einerseits und kommunikationstheoretischen Grundlagen und künstlerischen Darstellungsformen andererseits ist eine gemeinsame "Kampagne gegen Ausgrenzung" entstanden.

Beide Disziplinen verbindet der gesellschaftspolitische Anspruch, auf soziale Missstände und Ungleichheiten aufmerksam zu machen. Vertreter*innen aus Politik, Verbänden und Stadtgesellschaft sind eingeladen, sich von der interdisziplinären Einlösung dieses Anspruches ein Bild zu machen. Den Auftakt der Kampagne bildet eine öffentliche Veranstaltung, die auch Raum für Gespräche bietet.

Termin: Juni/Juli 2019*
Ort: Wiesbaden*

*Der genaue Termin sowie der Veranstaltungsort werden an dieser Stelle noch bekanntgegeben.

]]>