Terminplan und Ablauf des Wintersemesters 2021/2022

Terminplan für das Wintersemester 2021/2022.

Am 18. Oktober 2021 starten die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2021/2022.

Bedingt durch den nicht absehbaren weiteren Verlauf der SARS-CoV-2 bzw. COVID-19 Pandemie und der Notwendigkeit zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln werden die Lehrveranstaltungen des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften im Wintersemester 2021/2022 teilweise in Präsenz und in digitaler Form stattfinden.

Präsenzlehre ist in allen Studiengängen und Fachsemestern insbesondere für Veranstaltungen geplant, die sich in kleineren Gruppengrößen unter Einhaltung des Hygieneplans der Hochschule durchführen lassen. Bitte beachten Sie, dass der Hygieneplan die 3G-Regel beinhaltet, d.h. für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist ein Negativnachweis durch den Status "geimpft" ‚"getestet" oder "genesen" erforderlich.

Welche Lehrveranstaltungen für Sie konkret in Präsenz oder online durchgeführt werden, entnehmen Sie bitte dem Stundenplan Ihres Studiengangs, der bereits jetzt oder in Kürze im Dateiordner der "Einrichtung“ Fachbereich Ingenieurwissenschaften unserer Lernplattform Stud.IP abrufbar ist.

Die Präsenztermine sind möglichst zeitlich geblockt und berücksichtigen eine ausreichend große Zeitspanne für einen ggf. erforderlichen Wechsel von der Hochschule an Ihren Arbeitsplatz zu Hause. Darüber hinaus ist die Teilnahme an Online-Veranstaltungen auch in den dafür bereitgestellten Lernräumen an der Hochschule möglich. Hierzu müssen Sie Ihre technische Ausstattung mitbringen und die Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Die Mensa hat wieder mit einem begrenzten Platzangebot geöffnet.

Tagesaktuelle Informationen zur COVID-19 Pandemie für alle Studierenden und Beschäftigten