LABOR FÜR UMWELTANALYTIK

Labor für Umweltanalytik

Kurzbeschreibung

Das Labor für Umweltanalytik befindet sich im Keller des Südwestflügels des A-Gebäudes und ist mit Laborarbeitstischen, Digestorien, Sicherheitsschränken und einem Wägetisch ausgestattet. Es wurde 2016 komplett saniert und bietet Platz für ca. 12 Praktikumsteilnehmer.

Studierende im Hauptstudium des Bachelor-Studiengangs Umwelttechnik sowie des Master-Studiengangs Bio- und Umweltverfahrenstechnik führen hier vergleichsweise anspruchsvolle Versuche und Projekte aus dem Bereich der Instrumentellen Analytik durch. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Photometrie und Chromatographie. Auch Projekt-, Studien- und Abschlussarbeiten werden hier durchgeführt.

Team

Prof. Dr. Ursula Deister
Prof. Dr. Michael Ballhorn

Renate Barton, Chemotechnikerin
Gabriele Paschke, Mitarbeiterin
Dipl.-Ing. (FH) Erik Wünstel, wissenschaftlicher Mitarbeiter