AKTUELLE MELDUNGEN AUS DEM FACHBEREICH INGENIEURWISSENSCHAFTEN

IMPACT RheinMain Strategietag in Rüsselsheim

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Strategietreffens © Lisa Mohr

Am vergangenen Freitag kamen die Projektbeteiligten aus IMPACT RheinMain zum zweiten Strategietreffen in Rüsselsheim zusammen. Gemeinsam mit Prof. Dr. Bodo A. Igler, Vizepräsident für Forschung und IT, wurden nicht nur die bisherigen Ergebnisse aus IMPACT betrachtet, sondern auch eine gemeinsame Vision und Mission des Projektes diskutiert.

Nachdem das Projekt-Team seit dem letzten Strategie-Tag im Juli 2018 auf mittlerweile auf mehr als 25 Personen gewachsen ist, diente der Austausch dazu, die gemeinsame Vision und Mission des Projektes unter Einbezug der bisherigen Erfahrungen und Erfolge weiter zu verfeinern. Die konstruktive und angeregte Diskussion mittels der Methode "Postkarten aus der Zukunft" war aus Sicht aller Beteiligten sehr zielführend und soll zeitnah fortgeführt werden.

Wichtige Meilensteine in IMPACT RheinMain seit Q3 2018:

  • Mehr als 50 Veranstaltungen wurden von den verschiedenen Teilvorhaben durchgeführt und erfolgreiche Vortragsreihen wie Dialog im Museum oder Mobilität im Wandel etabliert
  • Diese wurden von mehr als 1800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Unternehmen, Zivilgesellschaft und Politik besucht
  • Erfolgreiche Begleitung des Projektantrags von Electric City Rüsselsheim und Einreichung weiterer Projektanträge