AKTUELLE MELDUNGEN AUS DEM FACHBEREICH INGENIEURWISSENSCHAFTEN

Dominik Schulz IABM Young Person of the Year

Dominik Schulz (re.), IABM Young Person of the Year. © Lisa Collins | IABM

Dominik Schulz ist IABM Young Person of the Year. Diese Auszeichnung erhielt der Student im Masterstudiengang Media & Communications Technology (ab nächstem Semester Advanced Media Technology) am vergangenen Wochenende auf der Annual International Business Conference & Awards 2018. Auf dieser Veranstaltung zeichnet der Verband International Trade Association for broadcast & media technology herausragende Persönlichkeiten im Bereich Rundfunk und Medientechnik aus.  "Es ist immer noch unglaublich, dass ich für diese Auszeichnung ausgewählt und nach Birmingham zur IABM Annual Conference eingeladen wurde. Es ist jedoch ein großartiger Motivationsfaktor und macht Mut für die Zukunft", freut sich Dominik Schulz.

Award für Nachwuchs mit Potenzial

Der Award wird jedes Jahr an eine Neueinsteigerin oder einen Neueinsteiger verliehen die beziehungsweise der sich durch harte Arbeit und besonderes Potenzial auszeichnet. Dies hatte IABM bereits zuvor in dem Studenten gesehen und ihm eine Reise zur International Broadcasting Convention in Amsterdam gesponsert. Dort beschäftigte sich Dominik Schulz unter anderem mit den Möglichkeiten, die durch innovative Bildformate und neue Techniken wie virtual reality oder immersive audio entstehen.