AKTUELLE MELDUNGEN AUS DEM FACHBEREICH ARCHITEKTUR UND BAUINGENIEURWESEN

Mobilitätsmanagement

Erste Absolventin des Studiengangs Mobilitätsmanagement verabschiedet

Polina Vorobyeva und Studiengangsleiter Prof. Dr. André Bruns

Polina Vorobyeva und Studiengangsleiter Prof. Dr. André Bruns © Silke Bartsch

Am 7. August 2019 wurde Frau Polina Vorobyeva als erste Absolventin des Studiengangs Mobilitätsmanagement (B.Eng.) verabschiedet. Der Studiengangsleiter Prof. Dr. André Bruns gratulierte und überreichte der frisch gebackenen Ingenieurin zunächst eine vorläufige Bestätigung des Abschlusses, die offiziellen Dokumente werden im Anschluss ausgehändigt.

Frau Vorobyeva hatte das Studium als Teil des ersten Jahrgangs zum Wintersemester 2016/17 aufgenommen und im August 2019 mit dem Thesis-Kolloquium in Regelstudienzeit abgeschlossen. In ihrer von PD Dr.-Ing. habil. Christian Schiller betreuten Abschlussarbeit "Modelling of the effect of integrated cycling measures on modal shift in Malta" beschäftigte sich die angehende Fachfrau für Mobilität und Verkehr mit der Modellierung von Wirkungen verkehrlicher Maßnahmen im Radverkehr mittels makroskopischer Personenverkehrsnachfragemodellen auf Malta.

Frau Vorobyeva wechselt nach Beendigung ihres Studiums in die berufliche Praxis und strebt zudem ein berufsbegleitendes Masterstudium an. Das gesamte Studiengangsteam gratuliert Frau Vorobyeva herzliche zum Studienabschluss und wünscht ihr für den weiteren beruflichen und akademischen Werdegang alles Gute!