Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Informationen für Unternehmen

Herzlich Willkommen auf unseren Unternehmensseiten! Wir freuen uns, dass Sie den Weg zur Hochschule RheinMain gefunden haben, und möchten Ihnen auf dieser Seite einen Überblick über mögliche Kooperationen geben.

Gerade an Fachhochschulen, die möglichst praxisnah auf den Beruf vorbereiten und angewandt forschen wollen, ist eine gute Zusammenarbeit mit Firmen aus der Region wünschenswert. Zögern Sie daher nicht, uns direkt zu kontaktieren, sollten Sie in den untenstehenden Informationen nicht finden, was Sie suchen. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nennt Ihnen gern die entsprechenden Ansprechpartner für konkrete Vorhaben.

Folgende Bereiche könnten für Sie von Interesse sein:


Competence & Career Center

Jobportal

Deutschlandstipendium

Duales Studium

Forschung

Weiterbildung

Sprachenzentrum

Newsletter

 

Competence & Career Center

Career ServiceDas Competence & Career Center ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule RheinMain und bietet den Studierenden aller Fachbereiche kostenfrei Seminare, Workshops und Projekte zur Förderung von Schlüsselqualifikationen sowie Beratung und Informationen für den Berufseinstieg und die Existenzgründung an. Wenn Sie als Unternehmen, Kontakt zu zukünftigen Absolventinnen und Absolventen suchen, weil Sie beispielsweise eine Bachelorarbeit anbieten wollen, sind Sie beim Competence & Career Center an der richtigen Adresse.

Jobportal

JobportalAuch das Jobportal der Hochschule RheinMain unterstützt die Studierenden und Absolventen beim Start ins Berufsleben. Unternehmen finden im Jobportal qualifizierte Mitarbeiter mit einer akademischen Ausbildung. Unternehmen können sich einen individuellen Account im Jobportal sichern und damit auf die aktuell hinterlegten Stellengesuche im Bewerberpool zugreifen. Außerdem können Sie Ihre eigenen Ausschreibungen kostenfrei einstellen.

Deutschlandstipendium

DeutschlandstipendiumDie Hochschule RheinMain beteiligt sich ab dem kommenden Wintersemester am Deutschlandstipendium, dem nationalen Stipendienprogramm der Bundesregierung. Mit diesem Programm will die Bundesregierung zukünftig 8% aller Studierenden in Deutschland mit 300 € monatlich fördern und eine Stipendienkultur in Deutschland etablieren. Die Hälfte dieses Betrags kommt von privaten Förderern, die andere Hälfte ergänzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Duales Studium

Duales StudiumDuale Angebote ermöglichen es den Studieren, gleichzeitig eine Berufsausbildung zu absolvieren und einen akademischen Grad zu erlangen. Dank der engen Verzahnung von Theorie und Praxis im dualen Studium sprechen viele Aspekte für ein duales Studium, sowohl für Studierende als auch für Unternehmen. Darunter fallen u.a. verkürzte Ausbildungszeiten durch die Parallelität von Berufsausbildung und Studium sowie die Bindung von motivierten und leistungsstarken Nachwuchskräften ans Unternehmen.

Forschung

ForschungSie wollen ein Produkt oder Verfahren entwickeln bzw. optimieren? Sie brauchen dazu noch einen Spezialisten mit passendem F&E-Profil und Praxiserfahrung? Wir unterstützen Sie dabei, den richtigen Kooperationspartner innerhalb der Hochschule RheinMain zu finden.

Weiterbildung

WeiterbildungMan lernt nicht nur fürs Leben, sondern auch das ganze Leben lang. Unser Institut Weiterbildung im Beruf (iwib) bietet zahlreiche Seminare aus unterschiedlichsten Themenbereichen an. Hierzu gehören sowohl Qualifizierungsreihen für Ihre Mitarbeiter als auch Inhouse-Schulungen bei Ihnen im Unternehmen, wenn Sie dies wünschen.

  • Ihre Ansprechpartnerin beim Institut Weiterbildung im Beruf:
    Karla Kamps-Haller
  • Mehr zum Institut Weiterbildung im Beruf

Sprachenzentrum

SprachenzentrumAm Sprachenzentrum der Hochschule RheinMain können nicht nur Studierende ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern. Auch Gasthörer sind herzlich willkommen. Das Angebot reicht von den "gängigen" Fremdsprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch, bis zu ungewöhnlicheren Sprachen wie Japanisch und Chinesisch. Die Sprachkurse sind oftmals speziell auf das Vokabular im Berufsalltag ausgelegt.

Newsletter

NewsletterWenn Sie Interesse daran haben, regelmäßig über Ereignisse an der Hochschule RheinMain informiert zu werden, die abseits von Hörsälen und Prüfungssituationen stattfinden, können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Schlaglichter

Präsident besucht IHK
Prof. Dr. Detlev Reymann informiert über das „Deutschlandstipendium“

mehr ...