Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Bewerbung mit deutschen Zeugnissen

Einschreiben in  bzw. bewerben auf einen Studienplatz in einem Bachelor- oder Diplomstudiengang können sich alle Studieninteressierten, die eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hoch­schulreife oder Meisterprüfung in Deutschland oder an einer deutschen Schule im Ausland) nachweisen können und die die Voraussetzungen (Vorpraktikum oder Eignungsprüfung) für das jeweilige Studienprogramm erfüllen.

Beruflich Qualifizierte ohne Abitur oder Fachhochschulreife haben evtl. aufgrund ihrer im Beruf erworbenen Qualifikationen ebenfalls eine Hochschulzugangsberechtigung oder können sich diese durch eine erfolgreich abgelegte Hochschulzugangsprüfung erwerben. Nähere Infos hierzu unter folgendem Link:
Infos zur Bewerbung als beruflich Qualifizierte bzw. Qualifizierter in Hessen

 

Einschreiben in bzw. bewerben auf einen Studienplatz in einem Masterstudiengang können sich alle, die einen ersten akademischen Abschluss (z.B. Bachelor oder Diplom) an einer Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland erworben haben und die die Voraussetzungen für das jeweilige Master­studien­programm erfüllen.

Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen wenden sich bitte an das Büro für Internationales:
Internationale Studienbewerberinnen und -bewerber

Kontakt

Studien Informations Centrum (S!C)
Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
D-65197 Wiesbaden

 

T (+)49 (0)611 9495 - 1555
ipunkt[at]hs-rm[.]de
www.hs-rm.de/sic