PERSONALENTWICKLUNG - GRUNDLAGEN

Personalentwicklung - Grundlagen

Strategische Personalentwicklung (PE) plant auf der Basis der aktuellen und zukünftigen Bedarfe von Organisationen die Qualifizierung und Kompetenzerweiterung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – mit Blick auf Einzelpersonen, Gruppen/Teams und die Organisation. Hierbei sind zwei Rollen wesentlich; die der bzw. des Vorgesetzten und die der zentralen Personalentwicklungsstelle.

Im Seminar werden operative und strategische Themen der Personalentwicklung wie Nachfolgeplanung oder Karrieremodelle thematisiert. Dabei lernen die Teilnehmenden vielfältige Instrumente zur Soll- und Ist-Analyse und zur Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen.

Themenschwerpunkte:

  • Konzept der integrierten Personalentwicklung
  • Instrumente der Personalentwicklung aus Sicht des Vorgesetzten und des Personalentwicklers
  • Bildungsbedarfsanalyse, Potenzialanalyse, Mitarbeitergespräche, Assessments
  • Das Verhältnis von Personalentwicklung zur Organisationsentwicklung und von Vorgesetzten zur Personalabteilung.

Seminarziel ist der Erwerb von Kenntnissen über die Inhalte und Instrumente der Personalentwicklung sowie die Kompetenz zur praktischen Umsetzung. Neben theoretischen Inputs liegt der Schwerpunkt auf praktischen Übungen und der Erprobung von Instrumenten.

Zielgruppe: Personen mit Personalverantwortung sowie PersonalentwicklerInnen

Pflichtseminar für die Zertifikate Changemanagement sowie Gruppen- und Führungskompetenz

Trainerin: Prof. Dr. Silke Wickel-Kirsch
Teilnahmezahl: max. 10
Entgelt: 350,00 € inkl. Unterlagen, Obst und Getränke
Termin: Do/Fr 30.06.-01.07.2016, jeweils 9–17 Uhr
Anmeldeschluss: 02.06.2016

Sie erhalten für dieses Seminar 1 Credit Point.

 ANMELDUNG