Mentales Training für den beruflichen Alltag

Herausragende Erfolge sind nicht nur auf Begabung und Fleiß zurückzuführen, sondern werden maßgeblich von der inneren geistigen Haltung beeinflusst. Im beruflichen Alltag ist es oft genau diese mentale Stärke, die den Unterschied macht. Personen mit mentaler Stärke zeigen meist ausgeprägte Willensstärke, emotionale Flexibilität, hohe Problemlösungskompetenz und starke intrinsische Motivation. Sie schaffen es, ihre Bestleistung genau im richtigen Moment abzurufen. Im Seminar entdecken Sie, welche Denkmuster und Emotionen sich auf Ihren Körper, Ihre Lebensqualität und Ihren beruflichen Erfolg auswirken. Sie erlernen einfach umsetzbare Techniken aus Psychologie und angewandten Neurowissenschaften, mit denen Sie Ihre Ziele zufrieden und einfach erreichen können. Ganz nach dem Motto: ”Du wirst was Du denkst!”

Themenschwerpunkte:

  • Was fühle ich wirklich? Was macht Sinn zu verändern?
  • Hilfreiche innere Glaubenssätze identifizieren und nutzen
  • Irrationale Gedanken hinterfragen und relativieren
  • Wenn-Dann-Pläne aufstellen und umsetzen

Ziel des Seminars ist die Identifizierung und Stärkung der persönlichen mentalen Fähigkeiten. Die Trainerin arbeitet mit theoretischem Input und praktischen Übungen.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte

Trainerin: Dipl.- Päd. Tamara Scheidt
Teilnahmezahl: max. 10
Entgelt: 175,00 € inkl. Unterlagen, Obst und Getränke
Termin: Fr 11.11.2016, 9 - 17 Uhr
Anmeldeschluss: 08.09.2016

ANMELDUNG