PRÄMIENGUTSCHEIN UND QUALIFIZIERUNGSSCHECK

FINANZIERUNGSZUSCHÜSSE FÜR WEITERBILDUNG

Für die Weiterbildungen am ISAPP können unterschiedliche Finanzierungszuschüsse geltend gemacht werde. Auf dieser Seite finden Sie eine kurze Übersicht:

QUALIFIZIERUNGSSCHECK

Qualifizierungsscheck Hessen ebenfalls in Höhe von maximal 500 € bzw. 50 Prozent der Weiterbildungskosten. Näheres dazu:

Weiterbildung Hessen e.V.
Gervinusstraße 5-7
60322 Frankfurt
Telefon: +49 69 5979966-0

Bildungsschecks anderer Bundesländer wie zum Beispiel den Bildungsscheck Nordrhein-Westfalen nehmen wir auch entgegen.

Nähere Informationen zu den Qualifizierungschecks

 

PRÄMIENGUTSCHEIN

Prämiengutschein des BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) zusammen mit dem Europäischen Sozialfonds für Erwerbstätige mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen von
20.000 € bzw. 40.000 €.
Die Gesamtkosten in Höhe von maximal 1000 € pro Weiterbildung dürfen nicht überschritten werden.
Die maximale Förderung der Weiterbildungskosten beträgt 50 Prozent.
Voraussetzung dafür ist eine Beratung (kostenlose Hotline des Bundesministerium für Bildung und Forschung: 0800 2623-000)

Nähere Informationen zur Bildungsprämie