Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Sachgebiet Infrastruktur

KONTAKT

E-Mail: service-itmz(at)remove-this.hs-rm.de
Telefon: +49 611 9495 -1700

IT-Infrastruktur besteht aus vielen Komponenten, die optimal aufeinander angepasst und abgestimmt sind. Hierzu zählen neben den Bereichen der Hardware mit Laptops, PC's und Telefonen auch Server, LAN und W-LAN Netzwerke, die Konfiguration und Einrichtung von Clients, Speicher, Backup Lösungen, Datenverarbeitung und Softwarekomponenten.

Das Sachgebiet IT-Infrastruktur besteht aus zwei Teams:

  • Factory (IT-Standard)
  • Custom (IT-Non-Standard)

Das Team Factory (IT-Standard) bietet Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Desktop as a Service (DaaS) an.

Das Team Custom (IT-Non-Standard) betreuet das elektronische Modulhandbuch und ist für die Integration des elektronischen Modulhandbuchs in die Landschaft der Campus-Management-Systeme zuständig.

defaultperson Dipl.-Inf. Tatjana Rupp
Leitung Sachgebiet Infrastruktur

Telefon: +49 (0)611 9495 -1708
E-Mail: tatjana.rupp(at)remove-this.hs-rm.de

Das Team Factory (IT-Standard) ist für die Bereitstellung folgender Dienste zuständig:

  • zentrale Netzdienste
  • IT-Basisinfrastruktur
  • Netzwerk, Server, Storage
  • IT-Arbeitsplätze
  • Telefonie
  • Medientechnik
  • E-Mail
  • Identity-Management
  • Bereitstellung der Plattform von Learning Management Systemen (Stud.IP, ILIAS)
  • Bereitstellung und technische Pflege der Plattform von Campus-Management-Diensten
  • Bauliche Infrastruktur

LEITUNG

defaultperson Dipl.-Inf. Tatjana Rupp
Leitung Sachgebiet Infrastruktur
(Kommissarische Leitung Team Custom (IT-Non-Standard))

Telefon: +49 (0)611 9495 -1708
E-Mail: tatjana.rupp(at)remove-this.hs-rm.de

Das Team Custom (IT-Non-Standard) ist für folgende Dienste zuständig:

  • Aufbau und Betrieb des Produktionssystems des elektronischen Modulhandbuchs (eMHB)
  • Weiterentwicklung des elektronischen Modulhandbuchs (EMHB)
  • Betrieb des Produktionssystems des Prüfungsordnungstools (BBPO-Tool)
  • Weiterentwicklung des Prüfungsordnungstools (BBPO-Tool)
  •  Integration des elektronischen Modulhandbuchs (eMHB) in die Landschaft vorhandender Campus-Management-Systeme