STUD.IP FÜR BESCHÄFTIGTE

Stud.IP ist ein internetbasiertes Lern-, Informations- und Projekt-Management-System.                       

Es ermöglicht, Lehrveranstaltungen, Forschungsgruppen oder Gremien ein digitales Äquivalent in Form von sogenannten Veranstaltungen zur Seite zu stellen und diese online zu verwalten.

Serviceumfang

Die Veranstaltungen bieten folgende Möglichkeiten

  • Teilnehmer- und Gruppenverwaltung
  • Bereitstellung von Dateien zum Download
  • Bereitstellung von Uploadmöglichkeiten von Dateien, z.B. für Hausaufgaben/-arbeiten
  • Verwaltung von Veranstaltungsterminen
  • Generierung/Nutzung von Termin-/Ablauf-/Stundenplänen
  • Terminbuchungen für Sprechstunden
  • Raumplanung/-buchung (nur FB ING und FB WBS)
  • Bereitstellung allgemeiner Veranstaltungsinformationen
  • Übungsaufgaben und Peer Reviews mittels PlugIn für getaktete Aufgaben "DoIT"
  • Webkonferenzen mittels Plugin "Meetings" 

Ankündigungen können übergreifend oder nutzergruppenzentriert geschaltet werden. 

Das interne Nachrichtensystem mit automatischer Weiterleitung an die E-Mail-Adresse der Hochschule ermöglicht den Dozenten/-innen das Kontaktieren aller Teilnehmenden einer Veranstaltung und das gezielte Anschreiben von Gruppen und Einzelpersonen. 

Anleitungen, Dokumentationen und weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Homepage.

Voraussetzung

  • Aktiver HDS-Account

Zielgruppen