Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen der
Hochschul- und Landesbibliothek

Suche im Katalog Plus

Dichter im Rheingau

Fotografien von Mechthild Hawelleck

Nicht nur Goethe war begeistert vom Rheingau, auch Heinrich von Kleist, die Brentanos und weitere Dichter liebten ihn.
Die Ausstellung verbindet Impressionen aus dem Rheingau – fotografiert von Mechthild Hawelleck – mit Texten der Dichter.

Eröffnet wird die Ausstellung mit einem Vortrag von Frau Angela von Brentano, der sich besonders mit Bettine und Clemens von Brentano beschäftigt, zwei Mitgliedern der Familie, deren Namen aufs Engste mit der Romantik verknüpft sind. Die Geschwister pflegten viele Freundschaften, waren bekannt und befreundet „mit Gott und der Welt“, Persönlichkeiten aus Literatur, Musik, Philosophie, Kirche und Politik. So entstanden spannende und interessante Verbindungen, Gespräche und Briefwechsel, die uns heute noch fesseln und faszinieren.
Der Abend soll einen romantischen Bilderbogen vorstellen, der uns in eine spannende Epoche eintauchen lässt.

Ausstellungseröffnung
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain
Rheinstraße 55-57, Wiesbaden

Ausstellung vom 12. Oktober 2017 bis 17. Januar 2018
Montag - Freitag 9:00 - 21:00 Uhr
Samstag 9:00 - 19:00 Uhr

Zur Poetikdozentur

Die „Poetikdozentur: junge Autoren“ versteht sich als besonderer Beitrag zum kulturellen Leben Wiesbadens. Sie wird von der Hochschule RheinMain in Kooperation mit vom Kulturamt der Stadt Wiesbaden durchgeführt.

In den Vorlesungen sollen sich die Autorinnen und Autoren mit dem eigenen Werk auseinandersetzen. Dabei können der Schreibprozess sowie biografische Hintergründe des Werks erhellt, poetologische Erklärungen geliefert oder motivische und literaturgeschichtliche Einordnungen „gewagt“ werden. Die Autorinnen und Autoren sind hier frei in der inhaltlichen Ausgestaltung.

In den Lesungen stellen die Autorinnen und Autoren ausgewählte Texte, nach Möglichkeit aus ihren neuesten Veröffentlichungen, vor.

 Zum aktuellen Poetikdozenten Jan Wagner

Auswahlverfahren

Die Autorinnen und Autoren der Poetikdozentur werden von einer sechsköpfigen Jury ermittelt, der derzeit folgende Personen angehören:

Hochschule RheinMain:
Prof. Dr. Michael May, Fachbereich Sozialwesen
Dr. Marion Grabka, Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain

Stadt Wiesbaden:
Rose-Lore Scholz, Kulturdezernentin bis März 2017, seit April: Axel Imholz
Susanne Lewalter, Leiterin des Literaturhauses Villa Clementine Bereich

Literaturkritik:
Dr. Alf Mentzer, hr2 kultur
Hubert Spiegel, Frankfurter Allgemeine Zeitung