Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen der
Hochschul- und Landesbibliothek

Suche im Katalog Plus

Judith Schalansky - Naturkunden

Ausstellung anlässlich der 18. Poetikdozentur: junge Autoren

Erste Vorlesung mit Ausstellungseröffnung
Mittwoch, 12. Oktober 2016, 19:30 Uhr

Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain
Rheinstraße 55-57, Wiesbaden

Ausstellung vom 12. Oktober 2016 bis 21. Januar 2017
Montag - Freitag 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag 9:00 - 16:00 Uhr

Zur Poetikdozentur

Die „Poetikdozentur: junge Autoren“ versteht sich als besonderer Beitrag zum kulturellen Leben Wiesbadens. Sie wird von der Hochschule RheinMain in Kooperation mit vom Kulturamt der Stadt Wiesbaden durchgeführt.

In den Vorlesungen sollen sich die Autorinnen und Autoren mit dem eigenen Werk auseinandersetzen. Dabei können der Schreibprozess sowie biografische Hintergründe des Werks erhellt, poetologische Erklärungen geliefert oder motivische und literaturgeschichtliche Einordnungen „gewagt“ werden. Die Autorinnen und Autoren sind hier frei in der inhaltlichen Ausgestaltung.

In den Lesungen stellen die Autorinnen und Autoren ausgewählte Texte, nach Möglichkeit aus ihren neuesten Veröffentlichungen, vor.

 Zur aktuellen Poetikdozentin Judith Schalansky

Auswahlverfahren

Die Autorinnen und Autoren der Poetikdozentur werden von einer sechsköpfigen Jury ermittelt, der derzeit folgende Personen angehören:

Hochschule RheinMain:
Prof. Dr. Michael May, Fachbereich Sozialwesen
Dr. Marion Grabka, Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain

Stadt Wiesbaden:
Rose-Lore Scholz, Kulturdezernentin
Susanne Lewalter, Leiterin des Literaturhauses Villa Clementine Bereich

Literaturkritik:
Dr. Alf Mentzer, hr2 kultur
Hubert Spiegel, Frankfurter Allgemeine Zeitung