Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochschul- und
Landesbibliothek

Ausleihe und Fernleihe

Suche im Katalog Plus

Jeder kann sich kostenfrei an allen fünf Standorten der Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain anmelden. Bedingungen: Wohnsitz in Deutschland und Mindestalter von 14 Jahren.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgendes mit:

  • ausgefülltes und ausgedrucktes  Anmeldeformular
  • gültigen Personalausweis oder gültigen Reisepass und aktuelle Meldebescheinigung
  • Studierende der Hochschule RheinMain: StudentCard
  • Minderjährige ab 14 Jahren: schriftliche  Einverständniserklärung sowie den Personalausweis oder Reisepass des gesetzlichen Vertreters

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Benutzungsordnung der Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain.

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Bibliotheksausweis. Für Studierende der Hochschule RheinMain wird die StudentCard frei geschaltet.

Den Ausweis benötigen Sie für:

  • Ausleihe von Medien
  • Bestellungen aus dem Magazin am Standort Rheinstraße
  • Vormerkungen
  • Zugriff auf  Ihr Ausleihkonto
  • Internet-Zugang an den PCs am Standort Rheinstraße
  • Erhalt des Zugangspassworts für das WLAN am Standort Rheinstraße

Auf  Ihr Ausleihkonto können Sie mit Ihrer Bibliotheksausweisnummer bzw. der Nummer auf der Rückseite Ihrer StudentCard sowie dem Passwort (Ihr Geburtsdatum nach folgendem Muster: TTMMJJ) zugreifen.

Dort haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Einsehen Ihrer entliehenen Medien
  • Leihfristverlängerung
  • Prüfen angefallener Gebühren
  • Einsehen und Löschen von Vormerkungen
  • Änderung Ihrer E-Mail-Adresse
  • Änderung Ihres Passworts

Um an der Hochschul- und Landesbibliothek RheinMain entleihen zu können, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis.

Am Standort Rheinstraße müssen die Medien über den  Katalog Plus bestellt werden. Bei der Bestellung können Sie Ihren gewünschten Abholort wählen. Die Bereitstellungszeit variiert je nach ausgewähltem Standort. An allen anderen Standorten können Sie sich die Medien selbstständig aus dem Regal heraussuchen.

Leihfrist

Die Leihfrist beträgt in der Regel vier, für einige Medienarten zwei Wochen. Werden Medien nicht rechtzeitig abgegeben oder verlängert, wird eine Mahngebühr fällig (Gebührenübersicht).

Die Leihfrist kann bis zu fünfmal (online, bis ein Tag vor Ablauf der Leihfrist über  Ihr Ausleihkonto oder telefonisch) um jeweils vier bzw. zwei Wochen verlängert werden, sofern keine Vormerkung eines anderen Benutzers vorliegt. Eine sechste Verlängerung sowie die Verlängerung ab Erreichen des Ablaufdatums ist nur telefonisch oder an der Ausleihtheke möglich.

Rückgabe

Die ausgeliehenen Medien können an allen fünf Bibliotheksstandorten zurückgegeben werden. In der Bertramstraße, am Kurt-Schumacher-Ring und Unter den Eichen gibt es Rückgabekisten, die auch außerhalb der Öffnungszeiten zugänglich sind.

Vormerkung

Wenn ein Medium entliehen ist, kann eine Vormerkung eingetragen werden. Dafür müssen Sie

  • im  Katalog Plus nach dem Titel suchen,
  • auf "Vormerken" klicken und
  • Benutzernummer und Passwort eingeben.

Wenn es mehrere Exemplare gibt, achten Sie bitte auf das Rückgabedatum und die Zahl der Vormerkungen.

Sobald das Medium zurückgegeben wurde, erhalten Sie eine E-Mail. Sie haben dann sieben Werktage Zeit, um es abzuholen.

Abholung am Standort Rheinstraße

Wenn Sie die Medien aus der Rheinstraße auch dort abholen möchten, warten Sie in der Regel etwa eine Stunde. Bestellen Sie nach 17:00 Uhr bzw. am Samstag nach 12:00 Uhr, können sie die Medien am nächsten Werktag abholen.

 Zur Übersicht

Abholung an einem anderen Standort

Sie können die Bücher aus der Rheinstraße auch an einen der anderen Standorte der Hochschul- und Landesbibliothek bestellen. An den Wiesbadener Standorten können Sie die Medien in der Regel am nächsten Werktag ab circa 14:00 Uhr abholen. In Rüsselsheim stehen die Bestellungen einen bis zwei Werktage später ab circa 14:00 Uhr bereit.

 Zur Übersicht

Bestände aus dem Ausweichmagazin

Einige Bestände des Standorts Rheinstraße mussten aus Platzmangel in ein Ausweichmagazin nach Frankfurt verlagert werden. Dieses wird nur jeweils donnerstags bzw. mittwochs (wenn der Donnerstag ein Feiertag ist) angefahren.

Bestellungen, die am Mittwoch (bzw. Dienstag) bis 15:00 Uhr eingegangen sind, stehen am nächsten Werktag ab 14:00 Uhr am Standort Rheinstraße zur Verfügung.

Es handelt sich um folgende Signaturgruppen:
M-P / 4 M-4 P sowie S-Z (ausgenommen Vl-Vo) / 4 S-4 Z

Literatur, die in der Hochschul- und Landesbibliothek nicht verfügbar ist, kann über die Fernleihe aus anderen Bibliotheken Deutschlands bestellt werden.

Dafür ist ein Fernleihkonto mit Guthaben notwendig, welches wir auf Anfrage gerne für Sie einrichten.

Ansprechpartner zum Thema Fernleihe erreichen Sie über:
E-Mail: fernleihe-hlb(at)hs-rm.de
Telefon: +49 611 9495-1835 oder +49 611 9495-1183

 mehr erfahren