JUGENDLICHE/SCHÜLER

Um Medien auszuleihen und außerhalb der Bibliothek zu nutzen, benötigt man einen Bibliotheksausweis. Jugendliche, die mindestens 14 Jahre alt sind, können sich einen Bibliotheksausweis ausstellen lassen. Dazu benötigen sie eine schriftliche  Einverständniserklärung sowie den Personalausweis oder Reisepass des gesetzlichen Vertreters.

Auch ohne einen Bibliotheksausweis kann man Bücher in den Räumen der Bibliothek nutzen, z.B. im Lesesaal oder im Arbeitsraum für Gruppen. Das Internet dürfen nur volljährige Personen nutzen, die im Besitz eines Bibliotheksausweises sind.

Am Standort Rheinstraße wurden zu den Themen des Landesabiturs Deutsch Werkausgaben, Sekundärliteratur sowie Biographien, Hörbücher und Filme zusammengesellt.

Am Standort Rheinstraße werden ebenso Führungen für Schüler angeboten, in denen Informations- und Medienkompetenz für selbständiges Arbeiten in Schule, Beruf und Hochschule vermittelt werden.