DEUTSCH ZUR STUDIENVORBEREITUNG

Deutschkurs für Geflüchtete - B2

Voraussichtlich ab März 2018 findet ein Deutschkurs für Geflüchtete statt, der auf dem Sprachniveau B1 aufbaut und zu Niveau B2 führt. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses berechtigt Sie zur Teilnahme am Deutschkurs für Geflüchtete - DSH Vorbereitung an der Hochschule RheinMain. Bitte lesen Sie dazu Seite 3 des Anmeldeformulars aufmerksam. Für die Anmeldung schicken Sie das Anmeldeformular zusammen mit den beglaubigten Kopien Ihres Abiturs/Studienabschluss (mit Übersetzung) und ein B1 Zertifikat an die Hochschule RheinMain (die Adresse finden Sie auf dem Anmeldeformular). Gerne können Sie diese auch persönlich vorbeibringen.

Voraussetzungen:

  • Das im Heimatland erworbene Schulabschlusszeugnis oder die Studiennachweise müssen zum Studium in Deutschland berechtigen
  • Nachweis deutscher Sprachkenntnisse auf Niveau B1

Bitte beachten Sie, dass ein persönliches Gespräch mit unserer Koordinatorin Manik Chander sich positiv auf Ihre Bewerbung auswirkt.

Dauer: 3 Monate (genauereDaten werden bald bekannt gegeben)

Umfang: 24 Stunden/Woche

Anmeldefristen: werden ab Dezember 2017 bekannt gegeben

Kosten: Die Kursteilnahme ist voraussichtlich kostenfrei.

Bewerbungsformular Deutschkurs für Geflüchtete - B2 steht während der Anmeldezeit zur Verfügung.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte: international(at)remove-this.hs-rm.de

Deutschkurs für Geflüchtete -DSH Vorbereitung

Voraussichtlich ab März 2018 findet ein Deutschkurs für Geflüchtete - DSH Vorbereitung statt. Es handelt sich um einen Spezialkurs zur Vorbereitung auf die DSH Prüfung an der Hochschule RheinMain. Für die Teilnahme werden sehr gute B2 oder C1 Kenntnisse empfohlen.

Am Ende des Deutschkurs für Geflüchtete - DSH Vorbereitung findet die DSH-Prüfung (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang) statt. Mit Bestehen der DSH-Prüfung auf Niveau DSH 2 ist der Nachweis der ausreichenden deutschen Sprachkenntnisse für ein Studium an der Hochschule RheinMain und an vielen Hochschulen und Universitäten in Deutschland erbracht.

Voraussetzungen:

  • Das im Heimatland erworbene Schulabschlusszeugnis oder die Studiennachweise müssen zum Studium in Deutschland berechtigen
  • Nachweis sehr guter deutscher Sprachkenntnisse auf Niveau B2 oder C1 (Prüfungszertifikat)

Bitte beachten Sie, dass ein persönliches Gespräch mit unserer Koordinatorin Manik Chander sich positiv auf Ihre Bewerbung auswirkt.

Dauer: 3 Monate (genauereDaten werden bald bekannt gegeben)

Umfang: 24 Stunden/Woche

Anmeldefristen: werden ab Dezember 2017 bekannt gegeben

Kosten: Die Kursteilnahme ist voraussichtlich kostenfrei.

Bewerbungsformular Deutschkurs für Geflüchtete - DSH Vorbereitung steht während der Anmeldezeit zur Verfügung.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte: international(at)remove-this.hs-rm.de