HOCHSCHULGEMEINDEN

Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

Die Katholischen Hochschulgemeinden an der Hochschule RheinMain mit den Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim sind ein Angebot der Bistümer Limburg und Mainz. Sie bieten unterschiedliche Dienste und Unterstützung während des Studiums. Sie sind Orte der Kommunikation und Begegnung zwischen Hochschule und Kirche und stehen allen Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule offen, unabhängig von ihrer Weltanschauung und Religion.

Begegnung

Die Hochschulgemeinden verstehen sich als Orte der Begegnung zwischen Menschen mit ihrem Engagement, ihren Fragen, ihren Bedürfnissen und den Herausforderungen, die das Studium bietet. Sie öffnen Räume der persönlichen Begegnung, aber auch Raum, Fragen zu stellen und die unterschiedlichsten Themen in Veranstaltungen, Diskussionen und Gesprächen aufzugreifen. Sie sind Orte der Begegnung mit Gott in Gespräch und Gottesdienst. Kurzum: Die Hochschulgemeinden bieten Raum, sich zu begegnen, das Leben zu genießen und miteinander Feste zu feiern.

Bildung

Die Hochschulgemeinden leisten einen Beitrag zu einer fächerübergreifenden Bildung. Gespräche, Vorträge, und Begegnungen in und außerhalb der Hochschule können dazu beitragen, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, sich mit politisch und gesellschaftlich relevanten Fragen auseinanderzusetzen und mögliche Berufsfelder kennenzulernen. Bildung bedeutet auch, religiös-christliche Bildung zu entdecken oder neu zu buchstabieren.

Begleitung

In den Hochschulgemeinden finden Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Hilfe und Begleitung in unterschiedlichen Lebenssituationen. In persönlichen Krisen und Notsituationen bieten die Hochschulgemeinden Möglichkeiten zum persönlichen Gespräch. Bei Fragen der Studienfinanzierung und der Stipendienvermittlung versuchen sie, Auswege und Hilfen anzubieten und gemeinsame Lösungen anzugehen. Auch die Begleitung und Beratung in religiös-ethischen bzw. weltanschaulichen Lebensfragen hat hier ihren Ort.

Kontakt
KHG Rüsselsheim KHG Wiesbaden
Pastoralreferentin
Hilde Hasch
Im Kleinen Ramsee 21
65428 Rüsselsheim

Telefon: +49 6142 162460
Mobil: 0176 12539043
E-Mail: khg.ruesselsheim@bistum-mainz.de

Dr. Herbert Poensgen
Roncalli Haus
Raum 316
Friedrichstraße 26 - 28
65185 Wiesbaden

T +49 611 174154
T +49 175 7381752
E-Mail: poensgen(at)khg-wiesbaden.de
www.khg-wiesbaden.de

Sprechzeiten

Donnerstag: 17:00-18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Ort: Campus Rüsselsheim, Am Brückweg 26, Gebäude A, Raum 016

Sprechzeiten

Donnerstag: 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Evangelische Hochschulgemeinde (ESG)

An der Hochschule RheinMain gibt es zur Zeit keine hauptamtliche Vertretung der Evangelischen Studentengemeinde. Die  ESG Frankfurt hat die Zuständigkeit für Studierende der Hochschule RheinMain übernommen.

Angebot der Evangelischen Ringkirchengemeinde Wiesbaden

Für Studierende und Mitarbeitende der Hochschule RheinMain am Studienort Wiesbaden, die Interesse an einem evangelischen Gesprächspartner haben oder sich für evangelische Angebote interessieren, bietet die Evangelische Ringkirchengemeinde als Nachbarin einen Anlaufpunkt. Da die Arbeit im Aufbau ist, gibt es noch keine regelmäßigen Veranstaltungen.

Kontakt

Pfarrer Ralf-Andreas Gmelin
An der Ringkirche 3 
65197 Wiesbaden

Telefon: +49 611 7247354

E-Mail: gmelin(at)ringkirche.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung