PROJEKT FLEXIBILISIERUNG STUDIUM WEITERBILDUNG

Projektbeschreibung

Ausgangslage: Unterschiedliche Bildungsbiografien und Lebensentwürfe von Studierenden machen eine inhaltliche, zeitliche und strukturelle Anpassung des Studiums an neue Rahmenbedingungen notwendig. Auch die Arbeitswelt verändert sich durch neue Technologien und Anforderungen fortwährend. Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer steigt die Notwendigkeit sich ständig weiterzubilden. Hierzu benötigen sie flexible Angebote. Vor diesem Hintergrund soll im Projektverlauf ein Konzept zur Flexibilisierung und Verschränkung des Studien- und Weiterbildungsangebots auf Basis eines Baukastensystems entwickelt werden. Mithilfe von Pilotstudiengängen sollen kleinteiligere Formate, wie z. B. Zertifikate, konzipiert werden,  die den veränderten Bedingungen und verschiedenen Zielgruppen besser gerecht werden.

 

Projektleitung

Dr. Bärbel Clemens
Raumnummer: A 306d
Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden
Telefon: +49 611 9495-1147
Telefax: +49 611 4446-96
E-Mail:  baerbel.clemens(at)remove-this.hs-rm.de

 

Yvonne Alt
Raumnummer: C. 433
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden           
Telefon: +49 611 9495-3168
Telefax: +49 611 9495-3146
E-Mail: yvonne.alt(at)remove-this.hs-rm.de

 

Projektmitarbeiter

Michael Bastian
Raumnummer: Gebäude C, 4. OG 
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden 
Telefon: + 49 611 9495 - 3174          
Telefax: + 49 611 9495 - 3146
E-Mail: michael.bastian(at)remove-this.hs-rm.de