Dipl. Ing. (FH) Andreas Meier | F&E Mikrosystemtechnik

Allgemein:

Raumnummer: Opel Altwerk 205
E-Mail: andreas.meier(at)remove-this.hs-rm.de
Telefon: +4961428984581
Fax: +4961428984529

Anschrift:

Am Brückweg 26
65428 Rüsselsheim

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

Veröffentlichungen

[31]  F. Völklein, M. Simon, A. Meier: Entwicklung und Anwendung von biokompatiblen und medienresistenten Drucksnsoren, speziell zum Einsatz in der Medizintechnik,
Zwischenbericht zum Forschungsprojekt BioMeDrus,
FH-Wiesbaden, Rüsselsheim (2009);

[30]  G. Host, W. Kleinekofort, A. Meier, F. Völklein: Biokompatible Oberflächenvergütungen von Kathetern,
Abschlußbericht zum Forschungsprojekt BIOKOMP,
FH-Wiesbaden, Rüsselsheim (2008);

[29]  A. Meier: Strukturierung von Glas,
Workshop "Nanoimpring-Technologien für die Optik: Template-Herstellung und optische Anwendung",
PZH-Wetzlar, Wetzlar 6. Juni (2008), (invited lecture);

[28]  F. Völklein, A. Meier: Microstructured vacuum gauges and their future perspecitves, Vacuum 82 (2008), 420-430;

[27]  F. Völklein, M. Schild, A. Meier: Microelectromechanical sensors for measuring gas pressure (invited paper),
Proc. IVC 17 Conference;
Stockholm July 2-5 (2007);

[26]  A. Meier: Übertragung eines Laborprozesses für die Herstellung von Kavitäten-Matrizes in Glas-Substraten auf Fertigungsebene,
Diplomarbeit, Fachhochschule Wiesbaden, (2007);

[25]  A. Meier, F. Völklein: Maskierung halbkugelförmiger Vertiefungen in Display-Glas für die nasschemische Bearbeitung,
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt REVLIT;
Rüsselsheim, (2007);

[24]  F. Völklein, A. Meier: Microstructured vacuum gauges and their future perspectives (invited paper),
Proc. of Joint Meeting of the German Vacuum Society, The Polish Vacuum Society, The Swedish Vacuum Society, Swiss Vacuum on ;

[23]  F. Völklein, A. Meier: Physical and technological aspects of MEMS vacuum packaging (invited paper),
Proc. WS-18 Conference;
Salamanca (Spain) June 26-30 (2006);

[22]  F. Völklein, A. Meier, B. Schreder, R. Liebald, E. Pawlowski and T. Woywod: Novel Techniques for Micropatterning of Glasses,
Proc, 3rd DGG Symposium on Novel Optical Technologies;
Würzburg 24-25 May (2005);

[21]  A. Meier, F. Völklein: Untersuchung von RIE-Prozessen in Spezialglas,
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt GE-RIE;
Rüsselsheim, (2005);

[20]  A. Meier, F. Völklein: Herstellung von Phasenreliefstrukturen in PtCrIr-Schichten,
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt PRÄSTE;
Rüsselsheim, Februar (2005);

[19]  F. Völklein, A. Meier: Chapter 53: Thermoelectric microelectromechanical systems (MEMS)
in Thermoelectrics Handbook: Macro to Nano-Structured Materials (Ed. D. M. Rowe);
CRC Press LLC, Boca Raton (2005);

[18]  F. Völklein, A. Meier, M. Blumers: Chapter 26: Measurement and theoretical interpretation of thermoelectric transport properties of thin films
in Thermoelectrics Handbook: Macro to Nano-Structured Materials (Ed. D. M. Rowe);
CRC Press LLC, Boca Raton (2005);

[17]  A. Meier, F. Völklein: Untersuchung von Trockenätztechniken in Gläsern, Bericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt GLARIE;
Rüsselsheim, (2004) ;

[16]  A. Meier, F. Völklein: Mikrostrukturierung von Glas durch RIE und IBE
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt GLATCH 4;
Rüsselsheim, (2004);

[15]  A. Meier, F. Völklein: Herstellung von Phasenrelief-Strukturen in Quarzglas und Zirkonoxid-Substraten
Bericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt DIFOPT II;
Rüsselsheim, (2004);

[14]  A. Meier, F. Völklein: Realisierung von Phasenrelief-Strukturen für diffraktive mikrooptische Komponenten in Gläsern durch RIE und IBE
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt DIFOPT II;
Rüsselsheim, (2004);

[13]  A. Meier, F. Völklein, E. Pawlowski: Mikrooptische Bauelemente als Komponenten für Mikrosysteme
TTN-Jahresveranstaltung;
Darmstadt, (2003) ;

[12]  A. Meier, F. Völklein: Mikrostrukturierte Metallisierungen (Busbars) auf ITO-Substraten
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt METTCO;
Rüsselsheim, (2003);

[11]  A. Meier, F. Völklein: Realisierung von Diffraktionsoptiken in Gläsern durch Ionenaustausch
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt DIFOPT;
Rüsselsheim, (2003);

[10]  F. Völklein, A. Meier and H.-D. Bauer: Aufbau einer Apparatur zur feldunterstützten Diffusion für die Entwicklung von Silizium-Glas-Kopplerstrukturen, AGAFE-Mitteilungen Vol. 22, 14-18;
Rüsselsheim, (2003);

[9]  U. Langbein, D. Brähler and A. Meier: Reflexverminderung = optische Vergütung, Skript zur Lehrveranstaltung Optik I, FH-Wiesbaden, FB10;
Rüsselsheim, (2003);

[8]  A. Meier, F. Völklein: Untersuchung der Eignung von ORMOCERE als Substrat zur Erzeugung von lichtwellenleitenden Strukturen durch Diffusion von Metall-Ionen, Abschlußbericht für IMM Mainz zur Voruntersuchung ORMOCERE;
Rüsselsheim, (2003);

[7]  A. Meier, F. Völklein: Realisierung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Gläsern durch Ionenaustausch
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt CHANGE III Nachtrag;
Rüsselsheim, (2003);

[6]  A. Meier, F. Völklein: Realisierung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Gläsern durch Ionenaustausch
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt CHANGE III;
Rüsselsheim, (2002);

[5]  A. Meier, F. Völklein: Realisierung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Gläsern durch Ionenaustausch
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt CHANGE II;
Rüsselsheim, (2002);

[4]  J. Rüter, A. Meier, F. Völklein: Untersuchungen zur Herstellung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Glassubstraten mittels Photolithographie und Silber-Diffusion
Abschlußbericht für SCHOTT GLAS Mainz zum Forschungsprojekt CHANGE;
Rüsselsheim, (2001);

[3]  F. Völklein, L. Schmidt, M. Blumers, A. Meier: Verbundprojekt NITHERMA, Niederdimensionale Thermoelektrische Materialien für Energiewandler, Teilprojekt FHW, FKZ 03N2014C;
Rüsselsheim, (2000);

[2]  F. Völklein, A. Meier, M. Blumers: Thermoelectric Microsystems (MEMS) fabricated by Standard IC-Technology and Micomachining
Proc. XIX. Int. Conf. on Thermoelectrics (ICT) 2000, Cardiff, UK (2000);

[1]  J. Nurnus, C. Künzel, H. Beyer, A. Lambrecht, H. Böttner, H. Griesmann, A. Meier, M. Blumers, F. Völklein, N. Herres: Structural and Thermoelectric Properties of Bi2Te3 Based Layered Structures
Proc. XIX. Int. Conf. on Thermoelectrics (ICT) 2000, Cardiff, UK (2000), pp. 236 - 239;

Projekte

BioMeDrus:
Entwicklung und Anwendung von biokompatiblen und medien-resistenten Drucksensoren, speziell zum Einsatz in der Medizintechnik
    ProInno II Verbundprojekt (KF) mit Heimann Sensors GmbH, Eltville (2008/2009)

BIOKOMP:
Biokompatible Oberflächenvergütung von Kathetern
    Forschungsförderung der FH-Wiesbaden (2008)

GLADRUSE:
Entwicklung eines biokompatiblen Drucksensors für Anwendungen in Dialysegeräten
    Forschungsprojekt in Kooperation mit Heimann Sensors GmbH, Eltville, 2007/2008

DIMIKO:
Entwicklung diffraktiver mikrooptischer Komponenten für optische Abstandssensoren und Systeme
    BMBF-Projekt  2007

REVLIT:
Maskierung halbkugelförmiger Vertiefungen in Display-Glas für die nasschemische Bearbeitung
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2007

SOLITO:
Untersuchung zur Herstellung von flächigen ITO-Kontakten auf Solarzellen
    Forschungsprojekt im Auftrag von inek Solar AG, Rüsselsheim, 2006

BiPol: Untersuchungen zur Herstellung von Korrosionsschutzschichten für Bipolar-Platten
    Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit dem Labor für Wasserstofftechnik, FHW, Rüsselsheim, 2006

X-PACK: Untersuchung von nasschemischen Tiefenätzungen in AF37
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT EP, Landshut, 2005

BF33-COMP: Vergleichende Untersuchung der Ätzraten von BF33 aus unterschiedlichen Chargen
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT Jenaer Glas GmbH, Jena, 2005

SOHO IV: Technologie-Entwicklung für die Herstellung von Glas-Molds für die Fertigung von Solder-Balls
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2006

SOHO III: Technologie-Entwicklung für die Herstellung von Glas-Molds für die Fertigung von Solder-Balls
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2006

SOHO II: Technologie-Entwicklung für die Herstellung von Glas-Molds für die Fertigung von Solder-Balls
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2005

SOHO I: Technologie-Entwicklung für die Herstellung von Glas-Molds für die Fertigung von Solder-Balls
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2005

Ge-RIE: Untersuchung von RIE-Prozessen in Spezialglas
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2005

EXTRA III: Herstellung von mikrofluidischen Kanälen durch nasschemische Ätzverfahren
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT Nexterion, Jena, 2005

EXTRA II: Herstellung von mikrofluidischen Kanälen durch nasschemische Ätzverfahren
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT Nexterion, Jena, 2004

EXTRA I: Untersuchung zur Herstellung von mikrofluidischen Kanälen durch nasschemische Ätzverfahren
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT Nexterion, Jena, 2004

BF33Etch: Untersuchung von nasschemischen Ätzverfahren für BF33
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT Jenaer Glas GmbH, Jena, 2004

PRÄSTE: Herstellung von Phasenreliefstrukturen in PtCrIr-Schichten
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2004

VEGA I: Untersuchung von nasschemischen Ätzverfahren für Gläser
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2004

GLARIE: Untersuchung von Trockenätztechniken in Gläsern
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2004

GLATCH 4: Mikrostrukturierung von Glas durch RIE und IBE
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2004

DIFOPT II: Realisierung von Phasenrelief-Strukturen für diffraktive mikrooptische Komponenten in Gläsern durch RIE und IBE
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2004

METTCO: Mikrostrukturierte Metallisierungen (Busbars) auf ITO-Substraten
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2003

ORMOCERE: Untersuchung der Eignung von ORMOCERE als Substrat zur Erzeugung von lichtwellenleitenden Strukturen durch Diffusion von Metall-Ionen
    Forschungsprojekt im Auftrag von IMM Mainz GmbH, 2003

DIFOPT: Realisierung von Diffraktionsoptiken in Gläsern durch Ionenaustausch
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2003

CHANGE III: Realisierung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Gläsern durch Ionenaustausch
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2002

CHANGE II: Realisierung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Gläsern durch Ionenaustausch
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2002

Entwicklung von Silizium-Glas-Koppelstrukturen
    HMWK/ATG 71  Projekt, 2002

CHANGE: Untersuchungen zur Herstellung von Lichtwellenleiter-Strukturen in Glassubstraten mittels Photolithographie und Silber-Diffusion
    Forschungsprojekt im Auftrag von SCHOTT AG Mainz, 2001

Ausheizsteuerung für BESSY II
    Entwicklungsprojekt im Auftrag der Berliner Elektronen-Synchrotron GmbH, BESSY II, 1998

NITHERMA: Niederdimensionale thermoelektrische Materialien für Energiewandler
    BMBF-Projekt, FKZ 03N2014C; 1998 - 2001

Skripte

Hall-Effekt, Bestimmung der Ladungsträgerdichte in einem Störstellenhalbleiter
Musterbericht zum Labor-Versuch: Hall-Effekt

Bestimmung des elektrischen Bandabstandes eines Halbleiters aus der Temperaturabhängigkeit der elektrischen Leitfähigkeit
Musterbericht zum Labor-Versuch: Bestimmung des elektrischen Bandabstandes eines Halbleiters

Reflexionsverminderung = optische Vergütung
Teilskript zur Lehrveranstaltung Opitk I bei Herrn Langbein. Entstanden WS03/04

Vakuumtechnik: Grundlagen, Erzeugung, Messung und Anwendungen von Vakuum
Grundlagen der Vakuumtechnik, PowerPoint Präsentation, 126 S.

Einführung in die Raster-Kraft-Mikroskopie
Grundlagen der Raster-Kraft-Mikroskopie (AFM), PowerPoint Präsentation, 47 S.

Konstruktionsbericht und Bedienungsanleitung zu 2", 3", und 4" Ätzdosen
Bedienungsanleitung zu den im MST-Labor eingesetzten Ätzdosen

Lebenslauf

 seit Juli 2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der FHW, Institut für Mikrotechnologien

Juli 2007
Abschluß des Studiums mit dem Grad Diplom-Ingenieur (FH) mit Auszeichnung.

Dez. 2003
Einladung in die Heavy Ion Research Facility Lanzhou, HIRFL, Lanzhou, VR China. Analyse von Fehlerzuständen am Heizungssystem des Speicherrings.

seit 2000
Mitarbeit im Institut für Mikrosystemtechnologien, IMtech. Betreuung der Anlagen im Labor für Vakuumtechnik und im Labor für Mikrosystemtechnik, Betreuung von Studierenden im Labor, bei Studienarbeiten und bei Diplomarbeiten, Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten.

2000
Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft Vakuumtechnik, AVT.

1998-2000
Mitarbeit in der Fa. CoEngineering Service GmbH Wiesbaden, Installation, Support und Durchführung von Schulungen für 2D- und 3D-CAD-Systeme.

1996-2002
Ehrenamtliche Mitarbeit in Selbstverwaltungsgremien der Fachhochschule Wiesbaden

1995-2007
Studium der Physikalischen Technik an der Fachhochschule Wiesbaden, Standort Rüsselsheim.

1990-1994
Studium der Physik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Ende 1994 wechsel zur Physikalischen Technik, FH-Wiesbaden.

1989-1990
Zivildienst bei der Arbeiterwohlfahrt Neckargemünd, Individuelle Schwerstbehinderten Betreuung.

1985-1988
Technisches Gymnasium, Carl-Bosch-Schule Heidelberg. 1988 fachgebundene Hochschulreife.

1983-1985
zweijährige gewerblich-technische Berufsfachschule, Fachrichtung Elektrotechnik, Carl-Bosch-Schule Heidelberg. 1985 Berufsfachschulabschluß

1978-1983
Carl-Freudenberg-Schule Schönau (Hauptschule)

1974-1978
Grundschule. Zuerst Georg-Monsch-Schule Offenburg, dann Grundschule Heiligkreuzsteinach

1968
Geboren im Mai, in Offenburg.