VORLESUNGEN, KURSE UND LEHRPROJEKTE VON HAGEN KNAF

  • Vorlesung Algebraische Kurven, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, SS 2016.
  • Vorlesung Data Mining, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, WS 2015/16.
  • Vorlesung Kryptosysteme, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, WS 2015/16.
  • Vorlesung Funktionalanalysis, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, SS 2016, WS 2014/15, WS 2013/14.
  • Vorlesung Mathematische Kryptographie, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, WS 2014/15.
  • Vorlesung Mathematisches Argumentieren und Beweisen, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, WS 2015/16, WS 2014/15, WS 2013/14.
  • Vorlesung Mathematische Strukturen, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, SS 2016, SS 2015, SS 2014.
  • Vorlesung Algebraische Kurven und kommutative Algebra, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, SS 2014.
  • Vorlesung Topologie, Studiengang Angewandte Mathematik, HSRM Wiesbaden, SS 2015, WS 2013/14.
  • Vorlesung Grundlagen der Bewertungstheorie, Fachbereich Mathematik, TU Kaiserslautern, SS 2012, SS 2011.
  • Betreuer der Projektgruppe Automatische Diagnoseunterstützung bei Herzrhythmusstörungen, MINT-Modellprojekt zur Berufsorientierung, Felix-Klein-Zentrum für Mathematik, Kaiserslautern, WS 2011/2012.
  • Betreuer der Projektgruppe Was verraten Herzschläge?, MINT-Modell-projekt zur Berufsorientierung, Felix-Klein-Zentrum für Mathematik, WS 2010/2011.
  • Vorlesung Unüberwachtes Lernen – eine Einführung, Fachbereich Mathematik, TU Kaiserslautern, SS 2010, SS 2009.
  • Vorlesung Kernfunktionen und ihre Anwendung, Fachbereich Mathematik, TU Kaiserslautern, SS 2007.
  • Kurs Ramification theory of local rings in Galois extensions, Summer School Valuation Theory and Integral Closures in Commutative Algebra, Universität Ottawa, Kanada, Juli 2006.
  • Vorlesung Einblicke in die Biosignalanalyse, Fachbereich Mathematik, TU Kaiserslautern, WS 2005/2006.
  • Kurs Modelling expert knowledge in Regulation Thermography using Fuzzy Logic and MATLAB, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern, April 2000.